Meine Merkliste

Hamburg (Freie und Hansestadt, HH)

Hamburg (Freie und Hansestadt, HH)

Allg.: Die Freie und Hansestadt Hamburg ist die zweitgrößte Stadt DEUs. Sie ist wirtschaftlich geprägt durch den wichtigsten Seehafen DEUs, durch Schiffs- und Flugzeug- und Maschinenbau, Logistik und Verkehrsdienstleistung sowie Lebensmittel- und Fischindustrie. Außerdem ist HH eine bedeutende Presse- und Medienstadt. Die wirtschaftliche und kulturelle Anziehungskraft der Metropole wirkt weit in die angrenzenden Bundesländer (Interner Link: Bundesland) hinein.

HH liegt im Norden DEUs und hat gemeinsame Grenzen mit den Bundesländern SH (im Norden) und NI (im Süden). Die Landesfarben sind weiß-rot. HH kann auf eine lange Interner Link: Tradition als Hansestadt (seit 1358) und als freie Reichsstadt (seit 1618 bzw. 1768) zurückblicken.

Pol.: 1946 wurde HH von der britischen Besatzungsmacht als Land gebildet. Die Interner Link: Verfassung von 1952 setzt als Interner Link: Gesetzgebende Gewalt die Bürgerschaft (aktuell 123 Mitglieder, seit 2015 auf fünf Jahre gewählt), die gleichermaßen Landesparlament wie Gemeindevertretung ist. Nach der Verfassungsreform von 1996 wählt die Bürgerschaft den Ersten Bürgermeister, der seinerseits bis zu elf Senatoren beruft und bei der Bürgerschaft Bestätigung des gesamten Senats beantragt.

Hamburg (Freie und Hansestadt, HH)

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Audio Dauer
Podcast

Nach der Flucht – Amer Saba baut sich wieder ein Leben auf

Weil er sich gegen das Regime in Syrien engagiert hat, muss der Banker Amer Saba 2015 aus seiner Heimat fliehen. In Hamburg baut er sich ein neues Leben auf, bei dem es um mehr geht als ums Geld. Mehr…

Parteien in Deutschland

Partei Rechtsstaatlicher Offensive

Die Schill gründete sich 2000 um den Hamburger Strafrichter Ronald Schill. Es gelang ihr, Sorgen in der Bevölkerung hinsichtlich der steigenden Kriminalität zu artikulieren und durch populistische…

Video Dauer
Video

Rekonstruierte Kölner Synagoge in der Glockengasse

Seit über 25 Jahren werden Synagogen, die in der NS-Zeit zerstört worden sind, an der Technischen Universität Darmstadt, Fachgebiet Digitales Gestalten virtuell rekonstruiert.

Artikel

Kapitänsmütze der "MS St. Louis"

Kapitän Gustav Schröder steuerte die St. Louis auf ihrer verhängnisvollen Reise von Hamburg nach Kuba, wo sie abgewiesen und einige Wochen später zur Rückkehr nach Europa gezwungen wurde.

Artikel

Karte von Fritz Freudenheim

Die meisten der über 500.000 deutschen Juden und Jüdinnen fühlten sich ihrem Heimatland durch Sprache, Kultur und Geschichte so eng verbunden, dass sie die Auswanderung als praktisch undenkbar…