Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Infrastruktur/Infrastrukturpolitik

Infrastruktur/Infrastrukturpolitik

Allg.: I. bezeichnet die personelle, sachliche und finanzielle Ausstattung, um ein angestrebtes Ziel zu erreichen (z. B. die I. einer Schule zur Erfüllung ihres Bildungsauftrages).

Spez.: I. bezeichnet die staatlichen und öffentlichen (sowie die in jüngster Zeit auch privatwirtschaftlich betriebenen) Einrichtungen, die u. a. dazu dienen, Lebens- und Arbeitsbedingungen der Interner Link: Bevölkerung zu verbessern (z. B. Gas-, Wasser-, Stromversorgung; Straßen-, Verkehrs-, Beförderungswesen; Digitale- und Telekommunikation, Breitbandnetze; Bildungs- und Kultureinrichtungen; Krankenhäuser; Sportplätze etc.).

I.-Politik ist demnach eine Sammelbezeichnung für alle politischen und verbandlichen Aktivitäten und gesetzgeberischen Maßnahmen zur Aufrechterhaltung und Gestaltung der I. In der Interner Link: Bundesrepublik Deutschland (DEU) kommt hierbei der kommunalen Interner Link: Selbstverwaltung und den Ländern eine hohe Bedeutung zu.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Politik im Freien Theater
veranstaltet von der bpb

Citizens Lab

  • Samstag, 01. Oktober 2022
  • 15:00 – 19:00 Uhr
  • Frankfurt am Main
Politik im Freien Theater
veranstaltet von der bpb

Macht!

  • 29.09. – 08.10.2022
  • ab 11:00 Uhr
  • Frankfurt am Main
Audio Dauer
Aus Politik und Zeitgeschichte

APuZ #11: München 1972

Wie kam es 1972 in München zu dem Attentat auf die israelische Olympiamannschaft? Warum war niemand darauf vorbereitet? Und wie steht es 50 Jahre danach um die Aufarbeitung der Ereignisse? Für diese…

Video Dauer
Video

Macht der Strukturen

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und nachtkritik.de, die im Theaterbereich wichtigste publizistische Online-Plattform, haben eine gemeinsame vierteilige Streaming-Reihe "Mach(t)barkeit!…

Audio Dauer
Aus Politik und Zeitgeschichte

APuZ #10: Kinder und Politik

Kinder an die Macht? Für diese Folge haben wir mit vier Kindern über ihre politischen Visionen und mit Pädagogin Sabine Andresen und Jugendforscher Simon Schnetzer über Schutz, Autonomie und…