Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Charta 77 | bpb.de

Charta 77

Die Ch. 77 ist eine Interner Link: Bürgerrechtsbewegung, die 1977 in der kommunistischen Tschechoslowakei die Achtung der Interner Link: Menschenrechte einforderte. Einer ihrer Sprecher, V. Havel, wurde erster nicht kommunistischer Staatspräsident (Interner Link: Staatspräsident/Staatspräsidentin) nach der politischen Wende von 1989.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Prag 1968

Menschen, die 1968 prägte

Nicht wenige Menschen in Tschechien und der Slovakei hat die politische Erfahrung des Jahres 1968 geprägt - der Aufbruch zu Mündigkeit und Reformen, doch auch deren entmutigende Niederschlagung. Der…

Deine tägliche Dosis Politik

Internationaler Tag der Bildung

Heute ist der Internationale Tag der Bildung. Warum ist das so wichtig? Und welche Ziele werden damit verfolgt?

Globaler Handel

Die Hoffnung auf Zivilisierung der globalen Wirtschaft

Wie das deutsche und das europäische Lieferkettengesetz wirken könnten, was Unternehmen tun müssen, und welche Folgen das für die Weltwirtschaft hat, analysiert der Berliner Journalist Hannes Koch.

Russland-Analysen Nr. 444

dekoder: "Das unbestrafte Böse wächst"

In diesem Interview beschreibt die ukrainische Menschenrechtlerin Oleksandra Matwijtschuk ihre Arbeit bei der Erfassung und Dokumentation russischer Menschenrechtsverletzungen.