Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Lernen mit Algorithmen

Lernplattformen, Prognosen, automatisierte Leistungs- und Lernempfehlungen - KI-gestützte Technologien sind ein Merkmal zeitgemäßer Bildung. Wie können die Vorteile maschinellen Lernens genutzt und dabei die Risiken der Technologie stetig mit reflektiert werden? Darum geht es im neuen Themenschwerpunkt der Werkstatt.

Editorial: Lernen mit Algorithmen

KI-gestützte Technologien eröffnen der Bildungswelt neuartige Zugänge und Vermittlungsmöglichkeiten. Doch Lehrende wie Lernende müssen auf den Umgang mit maschinellem Lernen vorbereitet werden.

Nina Heinrich

/ 4 Minuten zu lesen

So wird KI in der Hochschulbildung eingesetzt

Mit der Förderinitiative "Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung" unterstützt das Bundesbildungsministerium Projekte in Bildung und Forschung – wir stellen drei von ihnen vor.


Janis Fifka, Philine Janus, Ricarda Schlimbach, Veronika Hackl, Eyke Hüllermeier

/ 10 Minuten zu lesen

KI in der Medienaufsicht: Was leistet das Tool KIVI?

Was tun gegen Rechtsverstöße im Netz? Journalist Sebastian Meineck von netzpolitik.org und Tobias Schmid, Direktor der Medienanstalt NRW, diskutieren über den Einsatz von KI in der Medienaufsicht.

Sebastian Meineck, Tobias Schmid, Philine Janus

/ 10 Minuten zu lesen

"Technologische Infrastrukturen kreieren Abhängigkeiten"

Über den gemeinwohlorientierten Einsatz von KI sprachen wir mit Theresa Züger vom Institut für Internet und Gesellschaft und Lorena Jaume-Palasí von The Ethical Tech Society.

Theresa Züger, Lorena Jaume-Palasí, Nina Heinrich

/ 9 Minuten zu lesen

Maschinen mit Moral: Perspektiven für die Schule?

KI-Systeme sind schnell und effektiv in der Datenverarbeitung, aber kann ihnen ein moralischer Kompass antrainiert werden? Und was folgt daraus für die Bildung? Dazu sprachen wir mit Sophie Jentzsch.

Sophie Jentzsch, Mia Schepe, Leonie Meyer

/ 4 Minuten zu lesen

Bildungshacks: Tipps für KI im Unterricht

Die alltägliche Präsenz von KI ist schon lange keine Zukunftsvision mehr, sondern wird zunehmend zur Realität. Marlen Gaus und Tobias Röhl sprechen zu diesem Thema in der neuen Bildungshacks-Folge.

Nina Heinrich, Jasmin Nimmrich

/ 2 Minuten zu lesen

Weitere Inhalte

Video Dauer
Webvideo

Übernehmen Algorithmen die Weltherrschaft?

Der Facebook-Algorithmus bestimmt, welche Beiträge man sieht, und der YouTube-Algorithmus bestimmt, welche Videos einem vorgeschlagen werden: Die Formeln, nach denen Plattformen ihre Inhalte auf die…

Werkstatt

So wird KI in der Hochschulbildung eingesetzt

Mit der Förderinitiative "Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung" unterstützt das Bundesbildungsministerium Projekte in Bildung und Forschung – wir stellen drei von ihnen vor.


Werkstatt

KI in der Medienaufsicht: Was leistet das Tool KIVI?

Was tun gegen Rechtsverstöße im Netz? Journalist Sebastian Meineck von netzpolitik.org und Tobias Schmid, Direktor der Medienanstalt NRW, diskutieren über den Einsatz von KI in der Medienaufsicht.

Werkstatt

Editorial: Lernen mit Algorithmen

KI-gestützte Technologien eröffnen der Bildungswelt neuartige Zugänge und Vermittlungsmöglichkeiten. Doch Lehrende wie Lernende müssen auf den Umgang mit maschinellem Lernen vorbereitet werden.