230 Jahre Deutsche Einheit

Zurück zum Artikel
7 von 10
Warteschlange vor einer Sparkasse in Berlin-Friedrichshain
Am 1. Juli 1990 bildeten sich vor den Banken lange Schlangen, wie hier in Berlin-Friedrichshain. Mit der Schaffung der Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion wurde die D-Mark zum einzigen Zahlungsmittel in der DDR. (© picture-alliance/akg, akg-images, Guenther Schaefer)