Meine Merkliste

Nationalismus im Osten Europas

Nationalismus im Osten Europas Was Kaczyński und Orbán mit Le Pen und Wilders verbindet

von Reinhold Vetter

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Nationalismus ist kein isoliertes Phänomen in Europa, weder räumlich noch ideologisch. Er findet seine Anhängerschaft überall dort, wo die Abwehr des Anderen als Patriotismus camoufliert wird. Nationalisten scheuen die Nähe zu rechtsextremen Parteien selten, während demokratische Kräfte als Gegner eines vermeintlich homogenen Staatsvolkes gebrandmarkt werden.

Wo und warum gedeiht Nationalismus gerade auch im Osten der Europäischen Union? Welche Rolle spielt das historische Erbe? Woher rührt die vehemente Abwehr geflohener Muslime? Wie und warum hat sich das Verhältnis der osteuropäischen Staaten zur EU verändert? Wie steht es um den Einfluss Putins auf die öffentliche Meinung im Osten Europas? Reinhold Vetter analysiert die Situation in Polen, Ungarn, der Slowakei, der Tschechischen Republik, in Slowenien und den baltischen Staaten. Er arbeitet die alarmierenden Gemeinsamkeiten der nationalistischen Strömungen heraus und plädiert für eine offene Diskussion über die Zukunft der Europäischen Union.

Produktinformation

Bestellnummer:

10082

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Reinhold Vetter

Ausgabe:

Bd. 10082

Seiten:

224

Erscheinungsdatum:

25.07.2017

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
4,50 €

Das Licht, das erlosch

4,50 €

Nach dem Zerfall der Sowjetunion schien es, als habe sich das westliche Modell liberaler Demokratien endgültig global durchgesetzt. Ivan Krastev und Stephen Holmes analysieren, warum sich diese…

Schriftenreihe
1,50 €

Lob der Nation

1,50 €

Es gibt politischen Streit über die (Be)deutung von Nationalstaaten. Den einen gilt er als Relikt, die anderen definieren ihn ethnisch-exkludierend. Michael Bröning lehnt beide Sichtweisen ab und…

Schriftenreihe
4,50 €

deutsch, nicht dumpf

4,50 €

Dürfen Deutsche ihr Land lieben? Kann man Patriotin oder Patriot sein, ohne einem ausschließenden Nationalismus zu huldigen? Wie lässt sich die eigene Identität mit Neuem und Fremdem verbinden?…

Hintergrund aktuell

Vor 15 Jahren: EU-Osterweiterung

Im Mai 2004 fand die bisher größte Erweiterung der EU statt. Die meisten der zehn mittel- und osteuropäischen Beitrittsstaaten haben sich seitdem aus wirtschaftlicher Sicht positiv entwickelt. Die…

Schriftenreihe
1,00 €

Kleine Hände im Großen Krieg

1,00 €

Es wird oft ausgeblendet, wie sehr gerade junge Menschen unter Kriegen zu leiden haben: Der Erste Weltkrieg brach bei den meisten von ihnen in eine mehr oder weniger heile Welt. Bei anderen…