Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Globalisierung à la carte

Globalisierung à la carte Demokratie, Nationalstaat und die Zukunft europäischer und globaler Zusammenarbeit

von Heribert Dieter

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Die Printversion liegt jetzt auch als E-Book vor.

Immer globaler, immer liberaler? Die Entfesselung des globalen Kapitalverkehrs und der zunehmende weltweite Wettbewerb ziehen wachsende Kritik auf sich, und es werden immer häufiger radikale Forderungen zum Rückzug auf nationalstaatliche Ebenen laut. Steckt der Multilateralismus in einer Krise? Stehen gar die internationalen Wirtschaftsbeziehungen und die globale Arbeitsteilung auf der Kippe?

Heribert Dieter diskutiert den Wandel des Konzepts der staatlichen Souveränität und Probleme supranationaler Institutionen im 21. Jahrhundert. Er beleuchtet das Spannungsverhältnis von Demokratie, Nationalstaat und internationaler Arbeitsteilung. Welche Konsequenzen ergeben sich aus diesem Trilemma? Welche Rolle sollen Nationalstaaten künftig spielen? Die Globalisierung, so Dieter, sei reversibel, und der Rückbau globaler Regulierungen werde bei der Handels-, Finanz- und Klimapolitik bereits deutlich. Sein Fazit: Die Gesellschaften stehen vor einer echten Wahl zwischen Globalisierung und Nationalstaat. Dieter schlägt eine Renationalisierung der Finanzmärkte bei gleichzeitiger Stärkung multilateraler Regulierungen von Handel und Klimaschutz vor, eine Globalisierung á la carte.

Produktinformation

Bestellnummer:

10146

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Heribert Dieter

Ausgabe:

Bd. 10146

Seiten:

263

Erscheinungsdatum:

06.09.2017

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Regieren jenseits des Nationalstaates

Internationaler Handel und WTO

Der weltweite Austausch von Gütern und Dienstleistungen wächst seit Jahrzehnten. Die Liberalisierung des Handels birgt aber auch Risiken, denen die Staaten mit Schutzmechanismen begegnen. Im Rahmen…

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. Hier finden Sie Grafiken, Tabellen und Filme zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Hintergrund aktuell

Konflikt um Einfuhrzölle

Der Streit um Handelszölle spitzt sich zu. Ökonomen warnen vor den möglichen Folgen. Die USA, aber auch die EU und China haben weitere "Schutzzölle“ angekündigt.