Meine Merkliste Geteilte Merkliste

20. Juli 1944

20. Juli 1944 Biographie eines Tages

von Niels Schröder

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Am 20. Juli 1944 scheiterte der Versuch, dem Zweiten Weltkrieg und dem NS-Terrorregime ein Ende zu setzen: Eine Gruppe um Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg hatte unter hohem persönlichen Risiko über Jahre hinweg einen Anschlag auf den Diktator vorbereitet, den Hitler jedoch überlebte.

Diese Graphic Novel zeigt in dichten Bildfolgen die Vorgeschichte, den Tag des Anschlags und die gnadenlose Rache Hitlers an allen, die er für die Tat verantwortlich machte. Sie beleuchtet auch die Motive und Ängste der an der Vorbereitung und Durchführung Beteiligten: Männer und Frauen mit einem ethischen Kompass, die aus Verantwortung für Deutschland handelten.

Produktinformation

Bestellnummer:

10445

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Niels Schröder

Ausgabe:

Bd. 10445

Seiten:

144

Erscheinungsdatum:

05.07.2019

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
7,00 €

Im Widerstand

7,00 €

Während sich die meisten mit dem NS-Regime arrangierten und viele selbst zu Tätern wurden, widerstanden ihm einige wenige unter Einsatz ihres Lebens. Wolfgang Benz untersucht die vielfältigen…

Schriftenreihe
7,00 €

Feuersturm

7,00 €

Andrew Roberts widmet sich der Geschichte des Zweiten Weltkriegs mit seinen Motiven, Strategien und Wendungen. Er betont die globale Dimension des größten militärischen Konflikts der…

Bayern

Das "Moskau unserer Bewegung"

Nach dem Ersten Weltkrieg wird die liberale Kunstmetropole München erst zum Laboratorium linker Utopien, dann zum mythologischen Zentrum einer faschistischen Ideologie. Die Frage, wie es dazu kommen…

Hintergrund aktuell

20. Juli 1944: Attentat auf Adolf Hitler

Vor 70 Jahren scheiterte die Widerstandsgruppe um Claus Schenk Graf von Stauffenberg mit ihrem Attentatsversuch auf Adolf Hitler. An der Stätte, an der die Nazis Stauffenberg und weitere Attentäter…

Artikel

Hitler bei den Hindus

Die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus in Indien hat bereits in den 1930er Jahren begonnen. Geprägt war sie von einer selektiven Wahrnehmung des Regimes und einer unzureichenden…