Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Die Erde rechnet ab | bpb.de

Die Erde rechnet ab Wie der Klimawandel unser tägliches Leben verändert – und was wir noch tun können

von Claus-Peter Hutter

Produktvorschau

Allgemeine Informationen

Inhaltsbeschreibung

Der Klimawandel wirkt sich nicht nur im großen Maßstab aus, sondern hat auch eine Vielzahl regional oder lokal wirkender Folgen: überhitzte Städte, Dürreschäden in der Wald- und Landwirtschaft, Starkregenereignisse, zudem bedrohte Lebensräume heimischer Tiere und Pflanzen. Manch weitere Konsequenz sei, so Claus-Peter Hutter, oft noch kaum ins Bewusstsein der Menschen gerückt. So überleben hierzulande vermehrt tropische Insekten, die eine ernst zu nehmende Gesundheitsgefährdung darstellen.

Der Klimawandel sei, so Hutter, ein Faktum, das sich nicht länger ignorieren lasse und dem dringend begegnet werden müsse. Zugleich seien Gesellschaften, aber auch jede und jeder Einzelne aufgerufen, sich auf die Veränderungen einzustellen und alle Möglichkeiten zu nutzen, ihre teils alarmierenden Konsequenzen zu mildern. Hier sieht Hutter die öffentliche Hand und die (Land-) Wirtschaft, Verbände, Schulen und Elternhäuser in der besonderen Pflicht.

Produktinformation

Bestellnummer:

10444

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Claus-Peter Hutter

Ausgabe:

Bd. 10444

Seiten:

304

Erscheinungsdatum:

01.10.2019

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Hintergrund aktuell

Hitze, Dürre und die Folgen

Durch den Klimawandel steigen weltweit die Temperaturen. Auch extreme Hitzeperioden nehmen dadurch zu. 2023 kommt das Wetterphänomen El Niño hinzu, das weiteres Extremwetter erzeugt.

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Hitze, Dürre, Anpassung

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Seit einigen Jahren werden regelmäßig Hitzerekorde gebrochen; spätestens seit 2018 befindet sich Deutschland in einer Dürreperiode. Weitsichtige Politik und Anpassungsschritte sind dringend notwendig.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Klimawandel

Klimawandel – die gestörte Balance

Die Daten der Klimaforschung belegen: Die Menschheit steigert mit ihren Emissionen den Treibhauseffekt. Er hat zwar das Leben auf der Erde ermöglicht, bedroht aber jetzt die Grundlagen der Existenz.

Klimawandel

Nachhaltige Entwicklungen

Die Folgen der Erderwärmung sind bereits spürbar. Die Menschen und Regionen, die am wenigsten zum Klimawandel beitragen, treffen die Auswirkungen der klimatischen Veränderungen am härtesten:…