Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Equal Care

Equal Care Über Fürsorge und Gesellschaft

von Almut Schnerring, Sascha Verlan

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Alle können es im eigenen Leben feststellen: Es sind weit überwiegend Frauen, die sich in unserer Gesellschaft um menschliche Grundbedürfnisse kümmern. Sie sind es, die bei (Körper-)Pflege, Erziehung und Bildung, Mahlzeiten, Sauberkeit, Trost und Begleitung, Betreuung und Unterstützung gefragt sind. Das ist im Wortsinn unbezahlbar, bleibt aber zugleich vielfach tatsächlich unbezahlt. Woraus speist sich diese tradierte oder unreflektierte, bewusste, zugemutete oder übersehene Haltung, elementare gesellschaftliche Dienste Frauen und viel zu oft nur ihnen zuzuweisen?

Welche Rollenbilder liegen dem zugrunde? Warum fehlen immer noch weithin kraftvolle Bemühungen, die nicht nur finanzielle, sondern auch soziale und ideelle Schieflage zu beseitigen, die sich aus der ungleichen Bewertung des Geleisteten ergibt? Almut Schnerring und Sascha Verlan fordern Umdenken und Umlernen. Alle seien von Beginn an in Care, also in die begrifflich weit gefasste Sorge um das menschliche Wohl, einzubeziehen. Die Gesellschaft werde umso solidarischer, menschlicher und zukunftsfähiger, je mehr und je eher Care endlich die ihr gebührende soziale und ökonomische Wertschätzung erfahre.

Produktinformation

Bestellnummer:

10526

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Almut Schnerring, Sascha Verlan

Ausgabe:

Bd. 19526

Seiten:

160

Erscheinungsdatum:

12.06.2020

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Ukraine-Analysen Nr. 271

Analyse: Wohnraum und Krieg in der Ukraine

Die russische Invasion hat durch die Zerstörung hunderttausender Wohnungen und einer massiven Migrationswelle die bestehende Wohnraumkrise in der Ukraine noch weiter verschärft.

Länder-Analysen

Krieg und Wohnungsmarkt / EU-Kandidatenstatus

Durch den russischen Krieg wurde die angespannte Situation auf dem ukrainischen Wohnungsmarkt deutlich verschärft. Der EU-Kandidatenstatus ist eine große Chance für neue innenpolitische Reformen.

Schriftenreihe
4,50 €

Sozial ist, was stark macht

4,50 €

Funktioniert der Sozialstaat? Erreicht er die wirklich Bedürftigen? Reicht es, nur finanziell zu helfen, oder wären andere, begleitende oder unterstützende Ansätze besser und wirksamer?

Was geht?

Geld und seine Verteilung in Deutschland

Wie hat sich die Form von Geld entwickelt? Und was hat Geld mit Chancen und Teilhabe zu tun? Was ist und macht ein Sozialstaat? Hier erfährst du mehr darüber.