Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Fake News, Framing, Fact Checking: Nachrichten im digitalen Zeitalter

Fake News, Framing, Fact Checking: Nachrichten im digitalen Zeitalter Ein Handbuch

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 7 € und 700 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Nachrichten sind nach wie vor der Kern journalistischer Berichterstattung. Aber auch Nachrichtenmedien und deren Nutzung sind durch die Digitalisierung einem massiven Wandel unterworfen. Innovationen ermöglichen eine dynamischere Berichterstattung, neue Formate und differenziertere Zielgruppenansprachen, verändern gleichzeitig aber sowohl die journalistische Arbeitsweise als auch das medienökonomische Umfeld.

Gerade in einer Zeit, in der klassische Medien keine exklusive Gatekeeper-Funktion mehr besitzen, verlangen Phänomene wie Fake News oder Framing von Medienschaffenden eine gesteigerte Sensibilität und eine andere Arbeitsweise. Gleichzeitig wird der Wettstreit um Aufmerksamkeit in einer zunehmend fragmentierten Medienlandschaft immer anspruchsvoller. Dieses interdisziplinäre Handbuch berichtet - auch anhand zahlreicher Praxisbeispiele - , wie sich der Medienwandel auf einzelne Aspekte des Nachrichtenjournalismus auswirkt und zeigt Wege auf, wie den Veränderungen begegnet werden kann.

Produktinformation

Bestellnummer:

10671

Reihe:

Schriftenreihe

Herausgeber/-innen:

Tanja Köhler

Ausgabe:

Bd. 10671

Seiten:

563

Erscheinungsdatum:

10.05.2021

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Werkstatt

Medienkompetenz vermitteln – "so geht MEDIEN"

Die Website "so geht MEDIEN“ erklärt Medienphänomene und zeigt jungen Nutzerinnen und Nutzern deren Potenziale und Gefahren auf. Wie, das erklärt die pädagogische Leiterin Maya Götz im Interview.

Vernetztes Erinnern

Wenn die historische Quelle auf YouTube ist

Quellenanalyse ist ein zentraler Aspekt des Geschichtsunterrichts. Was aber geschieht, wenn die Quelle auf einmal ein Video auf YouTube ist? Das Praxishandbuch Historisches Lernen und Medienbildung im…

Video Dauer
Video

"Guter Journalismus hat mit Distanz zu tun"

Zum 30. Geburtstag des bpb-Magazins für Lokaljournalisten "drehscheibe" wirft der Journalist, Autor und Kolumnist im Video-Interview einen Blick auf die journalistische Ausbildung.

Übersicht

Medienpädagogik

Unsere Materialiensammlung "Medienpädagogik" klärt über die moderne Medienlandschaft auf und informiert über die Möglichkeiten, digitale Medien in die Bildungsarbeit einzubinden.