Meine Merkliste

Buud Yam

Buud Yam Filmheft

von Daniela Sannwald

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 1 € und 100 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Ein junger Westafrikaner tritt eine Reise in die Welt des Erwachsenwerdens an: Als seine Adoptivschwester schwer erkrankt, versucht Wend Kuuni einen berühmten Heiler zu finden, von dessen "Löwentrank" er sich Rettung für Pughneere erhofft. Dramatische, aber auch komische Abenteuer führen ihn weit über die Grenzen seines Landes hinaus.

In seinem 1997 produzierten Spielfilm "Buud Yam" nimmt der burkinische Regisseur Gaston Kaboré die Zuschauenden mit auf eine Reise, die durch die großartigen Landschaften der Sahelzone und des Niger-Beckens führt. Poetisch, mit märchenhaften und burlesken Anklängen erzählt "Buud Yam" von der Suche nach Identität und dem selbstbewussten Umgang mit dem eigenen Schicksal.

Produktinformation

Bestellnummer:

3173

Reihe:

Filmhefte / Filmkanon

Autor/-innen:

Daniela Sannwald

Seiten:

24

Erscheinungsdatum:

20.06.2005

Weitere Inhalte

Filmhefte / Filmkanon
1,00 €

Yaaba

1,00 €
  • Pdf

Die alte Sana wird als vermeintliche Hexe gemieden. Nur zwei Kinder überwinden ihre Vorbehalte gegenüber der Greisin. Ein berührendes Plädoyer für mehr Toleranz und eine vorurteilsfreie Weltsicht.

  • Pdf
Schriftenreihe
4,50 €

Zurückgeben

4,50 €

Ein Großteil des kulturellen Erbes Afrikas wird nach wie vor in Museen und privaten Sammlungen auf dem Territorium der ehemaligen europäischen Kolonialmächte gelagert – und bleibt damit für…

Schriftenreihe
4,50 €

Das deutsche Krokodil

4,50 €

Ijoma Mangold, einer der bedeutendsten deutschen Literaturkritiker mit deutschen und afrikanischen Wurzeln, gibt mit seiner Autobiographie einen pointenreichen, philosophischen Einblick in die Bildung…

Video Dauer
Video

Berlin, Cannes, Ouagadougou

Der westafrikanische Staat Burkina Faso lädt alle zwei Jahre zum größten Filmfest auf dem afrikanischen Kontinent ein.

Afrika - Schwerpunktthemen

Kontinuität und Wandel in der Gesellschaft

Afrika ist reich an Sprachen, Kulturen und Religionen. Das traditionelle Sozialgefüge ist immer noch von Bedeutung, verändert sich aber durch den Zuzug in die Städte, in denen die Menschen ihr…