Meine Merkliste

Grundrechte

Grundrechte

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

"Die Würde des Menschen ist unantastbar" - dieser Satz aus dem Grundgesetz ist die Basis des demokratischen Selbstverständnisses in Deutschland. Als die Verfassung 1949 in Kraft trat, interessierten die meisten Deutschen sich wenig für sie. Doch sie wurde ihnen immer wichtiger. Und von Anfang an, als Konsequenz aus der NS-Diktatur, genossen die Grundrechte darin besonderen Schutz.

Woher kommt die Idee unveräußerlicher Grundrechte? Was beinhalten sie, für wen gelten sie? Das Heft zeichnet die Geschichte der Grundrechte von den Revolutionen des späten 18. Jahrhunderts bis in die Gegenwart nach. Besprochen wird die Rolle von Grundrechten im Grundgesetz, die vom Bundesverfassungsgericht fallweise interpretiert wird. Die Bedeutung der einzelnen Grundrechte für den Alltag wird erläutert – und die Kontroversen, die um ihre Auslegung entstehen. Das Schlusskapitel diskutiert die wichtiger werdende Rolle von Grundrechten im Europarat, in der Europäischen Union und den Vereinten Nationen.

Produktinformation

Bestellnummer:

4305

Reihe:

Informationen zur politischen Bildung

Ausgabe:

Nr. 305

Seiten:

68

Erscheinungsdatum:

30.07.2017

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Wirkungen der Reformation in Europa

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

In ihrem Bemühen um innerkirchliche theologische Erneuerung setzen Luther, Calvin und andere Reformatoren ab 1517 Entwicklungen in Gang, deren soziale, politische und kulturelle Auswirkungen auf die…

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Deutsche Revolution 1918/19

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Mit der Revolution von 1918/19 endet im Deutschen Reich der Erste Weltkrieg, die Monarchie weicht der Republik. Ein Vergleich mit den französischen und russischen Vorläufern ergänzt die Darstellung.

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Am 1. Juli 2020 hat Deutschland für sechs Monate die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Die vorliegende Ausgabe erläutert deren Rolle und Funktion, zieht den Vergleich mit der letzten deutschen…

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Bundestagswahl 2021

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Diese Publikation gibt einen grundlegenden Überblick zum deutschen Wahlsystem und stellt die zur Bundestagswahl 2021 antretenden Parteien, ihre Spitzenkandidierenden sowie Wahlkampfthemen vor.

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Weimarer Republik

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Nach verbreitetem Urteil gilt die Weimarer Republik heute als weltweit fortschrittlichste Demokratie ihrer Zeit. Diese chronologische Darstellung lässt die Ereignisse von 1919 – 1933 lebendig werden.

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Demokratie

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

2500 Jahre alt ist die Geschichte der Demokratie. Globalisierung, Digitalisierung sowie die Infragestellung von Wissen und universalistischen Werten stellen sie heute vor neue Herausforderungen.

  • Online lesen
  • Pdf