Meine Merkliste

Politische Teilhabe im Netz

Debatte

Politische Teilhabe im Netz

Aktualisierungsdatum:

Ob e-Petitionen, Bürgerdialoge, oder liquid democracy – es hat den Anschein, als könne das Internet der Demokratie einen neuen Höhenflug bescheren. Im zweiten Schwerpunkt der 'Netzdebatte' dreht sich alles um das Thema Partizipation. Wir vergleichen Positionen, erörtern Möglichkeiten und Grenzen, Vor- und Nachteile der digitalen Teilhabe und werfen einen Blick auf neue Formen der Teilhabe 'in Action'.

Erscheinungsdatum:

Hintergrund

Ein emanzipatorischer Mediengebrauch will gelernt sein

Eine gängige Annahme unserer Zeit ist, dass junge Menschen die neuen partizipativen Möglichkeiten des Web 2.0 schon früh erlernen und konsequent umzusetzen wissen. Wirklich effektive politische…

Prof. Dr. phil. Dagmar Hoffmann

/ 3 Minuten zu lesen

Schwarm und Politik - ein neues Machtgefälle

Viele der Probleme unserer heutigen Zeit sind enorm komplex. Um sie zu lösen brauchen wir aber Experten, nicht nur das gesammelte Halbwissen des ‚Schwarms’. Zukunftsforscher Matthias Horx…

/ 3 Minuten zu lesen

Widerstand im Netz. Soziale Bewegungen von Seattle bis Occupy

Im digitalen Raum lernen wir, wie wir gemeinsam für das bessere Leben kämpfen und unsere Wut in Hoffnung auf Veränderung wandeln können. Gedanken zum Widerstand im Netz von Rainer Winter, der an…

Rainer Winter

/ 4 Minuten zu lesen

Wie verändert das Netz unsere politische Kommunikation?

Die Frage, ob und wie das Netz die politische Kommunikation der Bürger verändert, ist mindestens so alt wie das Internet selbst. Seit jeher ist mit der Verbreitung neuer Medien die Hoffnung…

Markus Seifert

/ 4 Minuten zu lesen

Glossar

Bürgerdialog, E-Demokratie, Volksentscheid - begleitend zum Schwerpunkt "Politische Teilhabe im Netz" finden Sie hier Kurzerklärungen zu Begrifflichkeiten des Themenfeldes. Gemeinsam mit Ihnen soll…

/ 3 Minuten zu lesen

Zivilkapitalismus - Mitgestalten nicht nur im Politischen

Wir sind die Wirtschaft – damit aus der Phrase Wirklichkeit wird, müssen die Bürger nicht nur an den Ergebnissen der Ökonomie teilhaben, sondern sie auch gestalten. Eine bessere Welt und bessere…

Wolf Lotter

/ 3 Minuten zu lesen

Liquid Democracy als "Versöhnungstechnologie"

Liquid Democracy – der Versuch hin zu einer alternativen demokratischen Machtausübung bei der die Grenzen zwischen Regierenden und Regierten zusehends verschwimmen – ist auch ohne den Erfolg der…

Frieder Vogelman

/ 4 Minuten zu lesen

Online Campaigning

Nichtregierungsorganisationen (NGO's) nutzen heutzutage die Vorteile des Internets und des Web 2.0 – ob zur Kommunikation und Organisation von Events, das Anwerben neuer Mitglieder oder die…

Judith Orland

/ 3 Minuten zu lesen

Von Wowereit bis Warcraft – Partizipation ist überall

Ob e-Petitionen, Bürgerdialoge, oder liquid democracy – es hat den Anschein, als könne das Internet der Demokratie einen neuen Höhenflug bescheren. Im zweiten Schwerpunkt der 'Netzdebatte' dreht…

Merlin Münch

/ 4 Minuten zu lesen

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
Vergriffen

Handbuch Bürgerbeteiligung

Vergriffen
  • Epub

Bürgerinnen und Bürger engagieren sich mehr denn je und suchen nach neuen Wegen der Mitwirkung sowie der politischen Partizipation. Das Handbuch Bürgerbeteiligung bietet eine umfassende und…

  • Epub
Aus Politik und Zeitgeschichte
Vergriffen

Direkte Demokratie

Vergriffen
  • Online lesen
  • Pdf

Direkte Demokratie, "bürgerschaftliches Engagement" und "aktivierende Bürgergesellschaft" stärken die Partizipation der Bürgerinnen und Bürger im politischen System.

  • Online lesen
  • Pdf
Aus Politik und Zeitgeschichte
Vergriffen

Demokratie und Beteiligung

Vergriffen
  • Online lesen
  • Pdf

Das repräsentativ-demokratische System steckt in einer Vertrauenskrise. Demokratie neu denken meint: Partizipationsmöglichkeiten zu nutzen und (insbesondere digital) auszubauen und innerparteiliche…

  • Online lesen
  • Pdf
Schriftenreihe
Vergriffen

Unsichtbares Politikprogramm?

Vergriffen
  • Epub

Politikfern, wenig interessiert und engagiert: So lautet häufig das Urteil, wenn es um Jugendliche aus „bildungsfernen“ Milieus geht. Doch dieser Band zeigt: Politisches Interesse schlummert in…

  • Epub
24 x Deutschland

Politische Partizipation

Bei Wahlen können die Bürger Einfluss auf die Politik nehmen. Doch auch zwischen den Wahlen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um sich politisch zu engagieren und einzumischen.

Deutsche Demokratie

Politische Beteiligung

Über Wahlen oder die Mitgliedschaft in Parteien, Vereinen oder Bürgerinitiativen kann sich jeder Einzelne in politische Entscheidungen einbringen. Aber auch alltägliche Dinge können eine Form der…

Netzdebatte - Zukunft der Arbeit

Debatte bedingungsloses Grundeinkommen

Was wäre, wenn jede_r von uns jeden Monat vom Staat einen festen Betrag aufs Konto überwiesen bekäme - ohne etwas dafür tun zu müssen? Das ist, vereinfacht gesagt, die Idee eines Bedingungslosen…

Netzdebatte - Zukunft der Arbeit

Pro und Contra zur Robotersteuer

Machen uns Roboter in Zukunft überflüssig? Oder schaffen sie neue Freiräume? Gewiss ist, dass die Automatisierung der Arbeit, aktuell unter dem Schlagwort Industrie 4.0, unsere Arbeitswelt…