2100 Jahre türkische Völkermordleugnung

Zurück zum Artikel
3 von 7
Irfan Ermis ist Mitglied einer nationalistisch-türkischen Organisation in Van. Er leugnet den Völkermord und spricht vom internationalen Narrativ des Genozids an den Armeniern. Ermis betont, dass es tatsächlich Armenier gewesen sein sollen, die Massaker an Türken verübt hätten.
Irfan Ermis ist Mitglied einer nationalistisch-türkischen Organisation in Van. Er leugnet den Völkermord und spricht vom internationalen Narrativ des Genozids an den Armeniern. Ermis betont, dass es tatsächlich Armenier gewesen sein sollen, die Massaker an Türken verübt hätten. (© Andy Spyra/Laif)