2Der Genozid in der Gegenwartskultur

Zurück zum Artikel
2 von 9
Sesede Terziyan, Ostanatolien, 2014.
Sesede Terziyan, Ostanatolien, 2014. (© Markus Rindt)