Meine Merkliste

Zins-Ausgaben-Quote

Zins-Ausgaben-Quote Zins-Steuer-Quote

der Anteil der Zinsausgaben an den öffentlichen Ausgaben. Mit dieser Quote wird ausgedrückt, wie hoch der Anteil ist, den die Zinsen für die öffentlichen Schulden an den Gesamtausgaben ausmachen. Die Zins-Ausgaben-Quote des Bundes stieg von (1990) 9,0 % auf (2011) 15,9 %, ging dann aber wieder auf (2015) 7,0 % zurück. Analog wird auch die Zins-Steuer-Quote als Relation von Zinsausgaben zu den Steuereinnahmen betrachtet. Diese Quote erhöhte sich beim Bund von (1990) 13,2 % auf (2011) 21,3 %, sank dann wieder auf (2015) 7,2 %.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Zahlen und Fakten

Finanzierung

Die Ausgaben und Einnahmen der öffentlichen Haushalte sind die Grundlage für die Finanzierung der vielfältigen Aufgaben von Bund, Ländern, Gemeinden und der Sozialversicherung.

Artikel

Steuerarten und Steuerbelastung

Im Jahr 2019 lag das gesamte Steueraufkommen bei rund 800 Mrd. Euro. Das Steueraufkommen der jeweiligen staatlichen Ebene wird für die Vielzahl öffentlicher Aufgaben und Ausgaben, einschließlich…

Artikel

Steuern, Beiträge und Sozialleistungen

Die Ausgaben des Staates insgesamt, darunter natürlich auch die Sozialleistungen, müssen finanziert werden. Der Staat muss die erforderlich Mittel aus dem Wirtschaftskreislauf entnehmen, dazu dient…

Zahlen und Fakten

Sozialbudget

Nach dem Sozialbudget 2011 wurden insgesamt 768 Mrd. € für soziale Leistungen ausgegeben. Ohne Verwaltungsausgaben entfielen davon 303 Mrd. € auf die Bereiche Krankheit und Invalidität sowie 298…

Zahlen und Fakten

Öffentliche Ausgaben für Kultur

Im Jahr 2009 lagen die Kulturausgaben der öffentlichen Hand bei 9,13 Milliarden Euro. Insgesamt stellten die öffentlichen Haushalte für den Kulturbereich 1,64 Prozent ihres Gesamtetats zur…

Zahlen und Fakten

Steuereinnahmen nach Steuerarten

Bereinigt um Zahlungen untereinander beliefen sich die Einnahmen der öffentlichen Haushalte im Jahr 2012 auf 1.171 Milliarden Euro. Die Steuereinnahmen in Höhe von 600,0 Milliarden Euro im Jahr 2012…