Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Blockpartei

Blockpartei

Formal selbstständige Interner Link: Partei, die sich in den Ländern des ehemaligen Staatssozialismus dem Führungsanspruch der kommunistischen Partei unterordnete. Zu den B. der DDR (Interner Link: Deutsche Demokratische Republik (DDR)) zählten: CDU der DDR, Demokratische Bauernpartei Deutschlands (DBD), Interner Link: Liberal-Demokratische Partei Deutschlands (LDP/LDPD), Interner Link: National-Demokratische Partei Deutschlands (NDPD).

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
7,00 €

Getrennt und doch vereint

7,00 €
  • Pdf

Von 1949 bis 1990 war Deutschland geteilt, und die Entwicklung der zwei deutschen Staaten verlief denkbar verschieden. Dennoch, so arbeitet Petra Weber heraus, gab es hier wie dort zahllose…

  • Pdf
Video Dauer
Dokumentarfilm

Wohin mit der Geschichte?

Dresdens Stadtbild zeigt, wie historische Architektur mit Bedeutung besetzt werden kann. Der Dokumentarfilm untersucht die städtebaulichen Entscheidungen und den Zusammenhang zu politischen Prozessen.

Video Dauer
Dokumentarfilm

Heimat ist ein Raum aus Zeit

Anhand von Briefen und Dokumenten untersucht Thomas Heise seine Familiengeschichte über vier Generationen hinweg. Sprache und Bilder verbinden sich zum Porträt eines Landes und eines Jahrhunderts.

Video Dauer
Video

Buschka entdeckt Deutschland - Zeig' mir Deinen Osten!

In Schwerin erklärt der frühere DDR-Bürgerrechtler und Politiker Heiko Lietz seine Friedensarbeit, wo er die wichtigste Demonstration leitete, und wie Schwerin heute Zukunft gestaltet.

Schriftenreihe
12,00 €

Kulturgeschichte der DDR

12,00 €

Von 1949 bis 1989 entfaltete sich in der DDR eine sozialistische Gesellschaft und mit ihr eine Kultur-Landschaft zwischen Traditionen und neuen Erwartungen, Widersprüchen und Schranken. Diese…