Meine Merkliste Geteilte Merkliste

M 03.06 Muster Elternbrief

8. Mai 1945 - erinnern heute Einstieg (B1) M 01.04 Geschichtsvergessenheit und Geschichtsversessenheit revisited M 01.05 Die Rückkehr der Opfererinnerung M 01.06 Wider die Skandalisierung M 01.07 Geschichtsfernsehen M 01.08 "Erinnerungskultur ist nicht nur Camouflage" M 01.09 Karikatur: Geschichte zum Einsturz bringen Einstellungen zur NS-Zeit (B2) M 02.01 Methode: Vorbereitung und Durchführung der Entscheidungsübung M 02.03 Auswertungsbogen zur Entscheidungsübung M 02.08 Empirische Untersuchungen zum Geschichtsbewusstsein Auswertung der Daten (B4) M 04.01 Sechs-Punkte-Schema zur Auswertung von Umfragedaten M 04.02 Beispielhypothesen zur Analyse der Befragungsdaten Präsentation (B5) M 05.01 Beispiel einer Dokumentation der Befragungsergebnisse Projektevaluation (B6) M 06.01 Methode: Stummes Schreibgespräch Links und Literatur Links für den Unterricht Angebote in den Medien Sachinfos Literatur Redaktion

M 03.06 Muster Elternbrief

/ 1 Minute zu lesen

[Ort eintragen] den, [Datum eintragen] [Absender eintragen]

Sehr geehrte Eltern,

im Rahmen des Unterrichts erstellen die Schüler/innen der [Klasse eintragen] eine lokale Bürger/innenbefragung anlässlich des Endes des Zweiten Weltkrieges vor 60 Jahren, um Meinungen und Einstellungen der Bürger und Bürgerinnen zur Vergangenheit zu erforschen. Die zu erwartenden qualitativ hochwertigen Ergebnisse der repräsentativen Studie sollen der Öffentlichkeit durch die Presse präsentiert werden.

Im Rahmen dieses Projektes werden die Lehrpläne bezüglich Inhalt und Methodik innovativ umgesetzt.

Die Projektplanung sieht vor, dass für die erfolgreiche Durchführung des Projektes im Zeitraum vom [Datum eintragen] die notwendigen Telefoninterviews nach einer intensiven Vorbereitung im Unterricht selbstständig außerhalb des Unterrichts zu Hause durchgeführt werden – pro Schüler/in sollten ca. 10 erfolgreiche Telefoninterviews (Ortsgespräche) geführt werden.

Mit der unten stehenden Einverständniserklärung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Sohn/Ihrer Tochter die Durchführung der Interviews von zu Hause aus zu ermöglichen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

E I N V E R S T Ä N D N I S E R K L Ä R U N G

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Tochter/mein Sohn die im Rahmen des Projektes vorgesehenen Telefon-Interviews (ca. 10 erfolgreiche Interviews) von zu Hause aus führen kann.

__________________________________________________ (Datum) (Unterschrift)

Fussnoten