Meine Merkliste

"Netzwerken, Austausch und Verankerung im Alltag sind entscheidend"

Digitale Bildung & Geflüchtete Digitale Bildung & Geflüchtete "Netzwerken, Austausch und Verankerung im Alltag sind entscheidend" "Die größte Herausforderung ist die Heterogenität" Große Vielfalt, aber Mangel an Austausch und gezielten Angeboten Wie Social Media und Mentoren das Ankommen erleichtern Demokratie in Deutschland (für syrische Geflüchtete)

"Netzwerken, Austausch und Verankerung im Alltag sind entscheidend"

/ 1 Minute zu lesen

Politische Bildung für Geflüchtete muss interdisziplinär angelegt sein und bereits beim Spracherwerb integriert werden, erklärte Thomas Krüger, Präsident der bpb, im Rahmen der Netzwerkveranstaltung "Digitale Bildung & Geflüchtete". Aus seiner Sicht ist der Austausch aller Akteure in dem Feld elementar. Dabei muss Integration im Kontext mit Geflüchteten stets doppelt gedacht werden: Auch der Skepsis und Fremdenfeindlichkeit, die es in der deutschen Bevölkerung gibt, muss die politische Bildung begegnen.

Politische Bildung für und mit Geflüchteten

Video

Politische Bildung für und mit Geflüchteten

Politische Bildung für Geflüchtete muss interdisziplinär sein und bereits im Spracherwerb platziert werden, erklärte Thomas Krüger, Präsident der bpb, im Rahmen der Netzwerkveranstaltung „Digitale Bildung & Geflüchtete“. Im Gespräch erzählt er außerdem, dass Austausch elementar ist und Integration im Kontext mit Geflüchteten doppelt gedacht werden muss: Auch der Skepsis und Fremdenfeindlichkeit, die es in der deutschen Bevölkerung gibt, muss die politische Bildung begegnen.

Für einen schnellen Überblick:

Min 00:17: Inwiefern ist "Politische Bildung und Geflüchtete" Thema bei der bpb?
Min 03:50: Was bedeuten die vielen Geflüchteten für die Arbeit der bpb?
Min 06:30: Welche Angebote im Hinblick auf Geflüchtete sind bei der bpb in Planung?
Min 10:16: Stichwort Widerstand in der Bevölkerung: Welche Bildungsangebote gibt es hier?
Min 13:30: Über welche Kanäle will die bpb Geflüchtete erreichen?
Min 18:28: Stichwort "Inklusiver Ansatz": Welche Angebote gibt es da?
Min 20:15: Welchen Ansatz verfolgt die bpb im Hinblick auf Vernetzung?

Hintergrundinformationen

Thomas Krüger ist Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb). Im Rahmen der Netzwerkveranstaltung „Digitale Bildung & Geflüchtete“ gab er Impulse zum Thema „Politische Bildung für Geflüchtete“. Das „Open Space Digitale Bildung & Geflüchtete“ war eine gemeinsame Veranstaltung von werkstatt.bpb.de, dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), dem Goethe-Institut (GI) und dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR).