Meine Merkliste

Programm

Programm

Stand 13.3.2014


Mittwoch, 26. März 2014



13.30 Uhr
Anreise, Ankommen und Imbiss im Foyer

14.00 Uhr
Postersession mit innovativen Projekten, Modellen, Aktivitäten und Studien zur Medienkompetenz

15.00 Uhr
Eröffnung: Die Veranstaltenden im Dialog

15.20 Uhr
Mediale Statements zu Medienkompetenz von Expertinnen und Experten

15.40 Uhr
Interner Link: Medienkompetenz 2014: Thesen zur Weiterentwicklung von Theorie und Praxis
(Prof. Dr. Bernd Schorb)

Interner Link: Aufwachsen in benachteiligten Verhältnissen - Implikationen für Medienkompetenz
(Dr. Ulrike Wagner)

16.30 Uhr
Herausforderungen für die Medienpädagogik
Diskussion an Thementischen vor dem Hintergrund der Thesen
Medienkompetenz und...

17.30 Uhr
Diskussion an Thementischen Runde 2 (Wechsel der Thementische möglich)

18.30 Uhr
Abendessen

19.30 Uhr
Sammlung und Diskussion der Ergebnisse der Thementische

21.00 Uhr
Get together und Medienaktion: Medienkompetenz mit Licht in die Nacht geschrieben

Donnerstag, 27. März 2014

Medienkompetenz 2014: Altersgruppen und Sozialräume


09.00 Uhr
Interner Link: Medienkompetenz in der Kindheit
(Prof. Dr. Helga Theunert)
Interner Link: Medienkompetenz in der Jugend
(Prof. Dr. Nadia Kutscher)
10.30 Uhr
Kaffeepause

11.00 Uhr

Arbeitsgruppen zu Altersgruppen und Sozialräumen


Interner Link: AG 1: Medienkompetenz in der Kindheit
(Prof. Dr. Friederike Siller, Sabine Eder, Kati Struckmeyer)
Interner Link: AG 2: Medienkompetenz zwischen Kindheit und Jugend
(Maren Würfel, Klaus Lutz, Kathrin Demmler)
Interner Link: AG 3: Medienkompetenz in der Jugend
(Prof. Dr. Dagmar Hoffmann, Prof. Dr. Bernward Hoffmann, Niels Brüggen)

In den Arbeitsgruppen stehen die Referentinnen der Impulsreferate in der Diskussion zur Verfügung

12.30 Uhr
Mittagessen

13.45 Uhr
Weiterarbeit in Arbeitsgruppen, Umsetzung der Kernaussagen in einem Medienprodukt

15.00 Uhr
Präsentation der Ergebnisse der Arbeitsgruppen

15.30 Uhr
Kaffeepause

16.00 Uhr
Vermittlung von Medienkompetenz: Anforderungen an das erzieherische und pädagogische Umfeld
Fishbowl-Diskussion mit Vertreter/-innen aus den Arbeitsgruppen sowie Prof. Dr. Horst Niesyto, Prof. Andreas Büsch, open seat

18.30 Uhr
Abendessen & Raum zum Austausch

Freitag, 28. März 2014


Medienkompetenz 2014: Konsequenzen für Politik und Förderlandschaft


09.00 Uhr
Ergebnisse aus der Tagung:
Thesen, Forderungen und Fragen
(Kathrin Demmler)
Soziale Arbeit und Medienpädagogik:
Arbeitsbedingungen der Fachkräfte und Herausforderungen für Institutionen
(Prof. Dr. Franz-Josef Röll)

10.15 Uhr
Kaffeepause

10.45 Uhr
Diskussion von Konsequenzen
Teilnehmende: Thomas Krüger (bpb), Dr. Uwe Hornauer (Direktor der Medienanstalt M-V für die DLM), Felix Barckhausen (BMFSFJ), Dr. Ida Pöttinger (GMK), Dr. Markus Reipen (StMAS), Verena Weigand (BLM), Prof. Dr. Bernd Schorb (JFF), open seat

12.15 Uhr
Abschluss der Veranstaltung

12.30 Uhr
Mittagessen, anschließend Abreise