Dan Rabinowitz

Ein Video aus der Reihe: Ungewöhnlich ist hier ganz normal: Stimmenvielfalt aus Israel

von: Uri Schneider

Dan Rabinowitz erforscht die Auswirkungen des Klimawandels auf Israel und den Nahen und Mittleren Osten

Inhalt

Dan ist einer der anerkanntesten israelischen Experten im Bereich Klimapolitik und Nachhaltigkeit. Er fungierte u.a. als Leiter der Porter School of Environmental Studies an der Universität Tel Aviv, als Präsident der Israeli Anthropological Association und als Chefredakteur von „Israeli Sociology“. Zivilgesellschaftlich engagiert sich Dan für den Umweltschutz und ist gegenwärtig Vorsitzender der NGO Israeli Association for Environmental Justice.

Dan Rabinowitz ist eine von 20 Persönlichkeiten, die für das Projekt "Ungewöhnlich ist hier ganz normal: Stimmenvielfalt aus Israel" ausgewählt wurden.

Weitere Informationen

  • Regie: Uri Schneider

  • Kamera: Colin Rosin

  • Schnitt: Ilan Wechsler

  • Redaktion und Produktverantwortung: Waltraud Arenz, Martin Schiller (bpb)

  • Konzeption: Israel Encounter Programs

  • Produktion: 08.2020

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht. Autor/-in: Uri Schneider für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 und des/der Autors/-in teilen.


Personenporträts
Videoreihe

Ungewöhnlich ist hier ganz normal:
Stimmenvielfalt aus Israel

Ton läuft, Kamera ab: 20 Persönlichkeiten aus Israel berichten aus ihrem Alltag, ihrem Fachgebiet, von ihrem Engagement. In einem sich rasant wandelnden Land sprechen manche über die prägende Wirkung der Vergangenheit und blicken mal sorgenvoll,...