Meine Merkliste

"Es ging darum, sich als Mensch zu behaupten"

"Es ging darum, sich als Mensch zu behaupten"

Der Maler Gregor-Torsten Kozik spricht über Autonome Kunst und Kultur in der DDR.

Inhalt

Der Maler Gregor-Torsten Kozik spricht über Autonome Kunst und Kultur in der DDR. Das Gespräch mit Claus Löser steht unter den folgenden Überschriften:

Die Leipziger Kunsthochschule und Perspektiven...

Die Außenseiter in Leipzig finden sich zusammen...

Über den Umgang mit den vorgefundenen Realitäten und das, was man damals nicht wußte...

Über den Wert der DDR-Avantgarde Kunst...

Mehr Informationen

  • Regie, Buch und Produktion: Claus Löser

  • Kamera, Buch und Schnitt: Jakobine Motz

  • Produktion: 2009

  • Spieldauer: 13 Min.

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.