Meine Merkliste

Begrüßung und Eröffnung der Tagung "Facing Police and Holocaust"

Begrüßung und Eröffnung der Tagung "Facing Police and Holocaust" Thomas Köhler (Münster), Thomas Krüger (Bonn), Maria Springenberg-Eich (Düsseldorf)

von: Thomas Köhler, Thomas Krüger, Maria Springenberg-Eich

Thomas Köhler vom Geschichtsort Villa ten Hompel, Thomas Krüger, Präsident der bpb, und Maria Springenberg-Eich, Leiterin der Lzpb NRW, leiteten die Konferenz zu Ehren Christopher R. Browning ein.

Inhalt

Mehrere Anlässe wurden auf der Fachtagung "Facing Police and Holocaust. Ein Vierteljahrhundert nach Christopher R. Brownings 'Ordinary Men' - Perspektiven der neuen Polizei-Täterforschung und der Holocaust-Vermittlung" gewürdigt, das zwanzigjährige Bestehen des Geschichtsorts Villa ten Hompel, Münster, das 25. Jubiläum des Erscheinens von Christopher R. Brownings Studie "Ganz normale Männer" und der 75. Geburtstag des Autoren Browning. In ihrer Begrüßung gingen die Veranstaltenden auf den historischen Ort der Villa ten Hompel und auf die Bedeutung der Täterforschung für die historisch-politische Bildung ein.

Mehr Informationen

  • Kamera, Schnitt und Postproduktion: cine plus Production Service GmbH

  • Produktion: 29.10.2019

  • Spieldauer: 31 Min.

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht. Autor/-in: Thomas Krüger Thomas Köhler für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 und des/der Autors/-in teilen.