2Internationaler und Europäischer Tag gegen die Todesstrafe

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Das Bild zeigt Aktivisten der Südindischen Zelle für Menschenrechtsbildung und -überwachung (SICHREM) und der indischen Sektion von Amnesty International, die gegen die Todesstrafe im indischen Bangalore demonstrierten. Im Vordergrund des Bildes steht ein Mann, der ein Schild hochhält, auf dem auf englisch "Todesstrafe abschaffen" geschrieben steht.
Jährlich finden anlässlich des Internationalen Tages gegen die Todesstrafe am 10. Oktober Aktionen statt, die sich für eine weltweite Abschaffung der Todesstrafe einsetzen. So zum Beispiel in Indien, wo zahlreiche Aktivisten der Südindischen Zelle für Menschenrechtsbildung und -überwachung (SICHREM) und der indischen Sektion von Amnesty International 2005 gegen die Todesstrafe im indischen Bangalore demonstrierten. Auf dem Schild steht "Todesstrafe abschaffen" (© picture alliance / AP Photo)