2Vor 115 Jahren: Frauen in Finnland dürfen wählen

Zurück zum Artikel
1 von 2
Sanna Marin übernahm im Dezember 2019 als jüngste Regierungschefin weltweit das Amt der Ministerpräsidentin Finnlands. Bereits 1906 führte das Land sowohl das aktive als auch das passive Wahlrecht für Frauen ein.
Sanna Marin übernahm im Dezember 2019 als jüngste Regierungschefin weltweit das Amt der Ministerpräsidentin Finnlands. Bereits 1906 führte das Land sowohl das aktive als auch das passive Wahlrecht für Frauen ein. (© picture-alliance, AA/Dursun Aydemir)