bpb-Publikationen
Schriftenreihe (Bd. 10712)
Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten

Schriftenreihe (Bd. 10712)

Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten

Können universelle Werte in einer globalisierten Welt Bestand haben? Der Philosoph Markus Gabriel meint schon. Er zeigt auf, welche Werte auf welche Weise gerechtfertigt werden können – und wie sie dringend benötigte Orientierung und so moralischen Fortschritt ermöglichen könnten.

Mehr lesen

4,50
Mein Kopf gehört mir

Schriftenreihe (Bd. 10313)

Mein Kopf gehört mir

Selbstoptimierung bis ins Unendliche? Miriam Meckel startet in ihrem Buch einen Selbstversuch. Sie verbringt 24 Stunden in einem Darkroom, nimmt Ritalin und setzt ihr Gehirn unter Strom. Ihr Ergebnis: Denken ist mehr als ein Systemcode und wir dürfen unsere mentale Selbstbestimmung nicht aufgeben.

Mehr lesen

4,50
Basiswissen Judentum

Schriftenreihe (Bd. 10307)

Basiswissen Judentum

Das Interesse am jüdischen Leben in Deutschland wächst. Zugleich aber halten sich Unwissen und Vorurteile. Dieses allgemein verständliche Handbuch bietet profundes und breites Wissen zu Juden und Judentum.

Mehr lesen

4,50
cover Was Frieden schafft

Schriftenreihe (Bd. 10242)

Was Frieden schafft

Gewalt und Krieg sind vielfach religiös motiviert. Markus A. Weingardt stellt in diesem Buch die Gegenseite vor: Ansätze und Beispiele rund um den Globus, die zeigen, wo, wie und mit welchen Akteuren aus religiöser Überzeugung erfolgreich Friedensarbeit geleistet und Gewalt abgebaut werden kann.

Mehr lesen

1,50
Staat ohne Gott

Schriftenreihe (Bd. 10246)

Staat ohne Gott

Der deutsche Staat ist gegenüber Religionen neutral - aber deswegen steht er religiösen oder weltanschaulichen Bekenntnissen nicht feindlich gegenüber - im Gegenteil: Er gewährt auf dem Boden des Grundgesetzes größtmögliche Freiheit. Horst Dreier erläutert Chancen, Herausforderungen und Konflikte.

Mehr lesen

4,50
Selam, Frau Imamin

Schriftenreihe (Bd. 10165)

Selam, Frau Imamin

Die Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin: Gegründet von der türkeistämmigen Anwältin Seyran Ateş, steht sie für einen liberalen Islam in Einklang mit Selbstbestimmung und Geschlechtergerechtigkeit im freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat und zugleich für eine klare Trennung von Religion und Politik.

Mehr lesen

1,50
Handbuch Evangelikalismus

Schriftenreihe (Bd. 10174)

Handbuch Evangelikalismus

Evangelikalismus ist eine christliche Bewegung, die weltweit Zulauf hat. Aus dem engen Bezug auf das Neue Testament leiten sie einen Deutungsanspruch gegenüber dieser Überlieferung ab. Welche Ziele verfolgen Evangelikale? Wie ist ihr Verhältnis zu Gesellschaft, Wissenschaft, Medien oder Bildung?

Mehr lesen

7,00
Coverbild Weltwirkung der Reformation

Schriftenreihe (Bd. 10049)

Weltwirkung der Reformation

Luthers Thesen wirken nach. Zwar trennt uns die Kluft von 500 Jahren, aber unser Rechts- und Staatsverständnis, Elemente der Sozialpolitik, die Haltung gegenüber Autoritäten sind mehr als uns oft bewusst ist, von der Reformation geprägt. Wie, wo und warum, beleuchtet dieser Band.

Mehr lesen

4,50
Coverbild Krypta

Schriftenreihe (Bd. 1594)

Krypta

In der katholischen Kirche wirkt vieles unabänderlich und unanfechtbar. Hubert Wolfs Blick in die Kirchengeschichte zeichnet ein anderes Bild: frühere Generationen von Christen kannten durchaus weibliche Bischöfe, weniger mächtige Päpste und mehr Einfluss von Laien. So könnten Ideen aus der Vergangenheit auch Denkanstöße für heute geben.

Mehr lesen

4,50
Coverbild Der verlorene Himmel

Schriftenreihe (Bd. 1327)

Der verlorene Himmel

Manch negative Schlagzeile bestimmt derzeit den Blick auf religiöse Themen, nicht nur bei der katholischen Kirche. Welche Rolle spielt heute Religion in Deutschland? Thomas Großbölting zeichnet ein nüchternes und differenziertes Bild der Entwicklungen seit 1945, das aktuelle Fragen und Probleme nicht ausspart.

Mehr lesen

4,50
3TH1CS

Schriftenreihe (Bd. 10181)

3TH1CS

Mit all den Neuerungen, die die digitale Ära mit sich bringt, muss auch die Ethik neu erfunden werden. Roboter, autonome Fahrzeuge, private Drohnen, Computerspiele und die Verwendung persönlicher Daten werfen neue Wertefragen auf, denen in diesem Buch nachgegangen wird.

Mehr lesen

4,50