Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Die Ostdeutschen / The East Germans

Die Ostdeutschen / The East Germans

von Roger Melis

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 7 € und 700 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Mauerfall und Wiedervereinigung jähren sich zum dreißigsten Mal. Viele in Westdeutschland können sich nicht vorstellen, wie der Alltag in der DDR ausgesehen hat. Die jüngsten Generationen kennen zudem nur das geeinte Deutschland, die Periode der deutschen Teilung ist lange vergangen. In Ostdeutschland dagegen schaut man je nach Biografie auf sehr unterschiedliche Weise zurück. Roger Melis hat das Leben in der DDR in den fast drei Jahrzehnten zwischen dem Beginn des Baus und dem Fall der Berliner Mauer fotografisch dokumentiert.

Dieser Band stellt eine Auswahl seiner Bilder vor, die ein Gesellschaftsporträt ergeben. Dabei stehen die Bürgerinnen und Bürger der DDR im Vordergrund, ihr Leben in der Stadt und auf dem Land, ihre Arbeit, ihre Jugend, ihre privaten sowie staatlich verordneten Feierlichkeiten sowie ihre Künstlerpersönlichkeiten. Die Schwarzweißbilder wirken dabei trotz sorgfältiger Komposition selten inszeniert und zeigen Alltag, nicht das Sensationelle, das Außergewöhnliche, schon gar nicht das staatlich Propagierte.

Produktinformation

Bestellnummer:

10448

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Roger Melis

Ausgabe:

Bd. 10448

Seiten:

224

Erscheinungsdatum:

14.10.2019

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Deutschland Archiv

"Wir wollten uns erhobenen Hauptes verabschieden"

Die Medizinerin wurde 1990 von einem Tag auf den anderen Chefin eines untergehenden Staates. Im Interview erzählt sie von politischer Konkurrenz und persönlichen Demütigungen, und zieht Bilanz:…

Deutschland Archiv

Der Mutige wird wieder einsam

Was würde die Demokratie von 1989 heute sagen, fragt der ehemalige DDR-Bürgerrechtler Klaus Wolfram. Sein Plädoyer für mehr Selbstachtung der ostdeutschen Demokratie, vorgetragen im Herbst 2019 in…

Deutschland Archiv

Ist der Osten ausdiskutiert?

Warum es den ostdeutschen Eliten auch nach mehr als dreißig Jahren nicht gelingt, eigene Themen zu setzen.