Meine Merkliste

"Wo kommst du wirklich her?"

"Wo kommst du wirklich her?" Eine deutsche Geschichte

von David Mayonga aka Roger Rekless, Nils Frenzel

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Der Hip-Hop-Künstler, Moderator und Pädagoge David Mayonga alias Roger Rekless wuchs als Sohn eines kongolesischen Vaters und einer deutschen Mutter in einer Kleinstadt in Bayern auf. "I bin a Bayer, des is kloar...", so bringt er sein Zugehörigkeitsgefühl auf den Punkt. Und doch hat er im Laufe der Jahre unterschiedlichste Erfahrungen damit gemacht, wie es ist, von der Mehrheitsgesellschaft als "anders" wahrgenommen zu werden, sowohl im ländlichen Bayern als auch in der scheinbar liberalen Großstadt.

Mayonga beschreibt den Alltagsrassismus, mit dem er sich bis heute immer wieder konfrontiert sieht, spannt dabei aber auch den Bogen zu Rassismus als gesamtgesellschaftlichem Problem und seiner analytischen Einordnung. Dabei erörtert er unter anderem Mythen über angeblich kriminelle Zuwanderer, Racial Profiling, Rassismus in den Medien oder die Diskussionen über das "N-Wort" in der Hip-Hop-Szene. Mit Gastbeiträgen u.a. von Shahak Shapira, Imoan Kinshasa, Kaled Ibrahim, Chefket, Malcolm Ohanwe, Samy Deluxe und Tyron Ricketts.

Produktinformation

Bestellnummer:

10587

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

David Mayonga aka Roger Rekless, Nils Frenzel

Ausgabe:

Bd. 10587

Seiten:

280

Erscheinungsdatum:

10.12.2020

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Artikel

Die blinden Flecken antirassistischer Diskurse

Antirassistische Diskurse laufen Gefahr, in Schubladen zu denken und so Dichotomien fortzuschreiben, meint Autorin und Journalistin Ronya Othmann. Welche Fallstricke sind damit verbunden und wie…

Video Dauer
Deutschland Archiv

Rassismus im Sozialismus

Vier junge Kubanerinnen und Kubaner erzählen ihre Lebensgeschichte vor dem Hintergrund der Träume ihrer Großeltern. Wurden die Ziele der kubanischen Revolution von 1959 erreicht, die auch die…

Was geht?

Rechtsextremismus

Was wollen Rechtsextreme? Gegen wen richtet sich rechtsextreme Gewalt? Und woran erkennt man Neonazis im Netz? Auf diesen Seiten von "Was geht?" dreht sich alles um das Thema Rechtsextremismus.

Schriftenreihe
4,50 €

Die geforderte Mitte

4,50 €

Extremistische und rassistische Weltbilder gefährden freiheitliche Gesellschaften und die Demokratie. Der Band fragt nach Trägern und Motiven solcher Einstellungen und stellt Präventionsansätze vor.