Meine Merkliste

Frauenportraits

Louise Dittmar

Louise Dittmar (1807 - 1884) galt und gilt als eine der radikalen Frauenrechtlerinnen des Vormärz, der Zeit vor den Revolutionen von 1848/49. In ihren Büchern setzte sie sich konsequent für die…

Dr. Mechthilde Vahsen

/ 6 Minuten zu lesen

Louise Otto-Peters

Louise Otto-Peters (1819 - 1895) gilt als Initiatorin der ersten deutschen Frauenbewegung und prägte diese wie keine andere zwischen 1865 und 1895.

Dr. Mechthilde Vahsen

/ 6 Minuten zu lesen

Helene Lange

Helene Lange (1848 - 1930) ist eine der wichtigsten Persönlichkeiten der bürgerlichen Frauenbewegung des 19. Jahrhunderts. Sie setzte sich für gleiche Bildungs- und Berufschancen für Frauen ein.

Dr. Kerstin Wolff

/ 6 Minuten zu lesen

Clara Zetkin

Clara Zetkin (1857 - 1933) war Politikerin, Publizistin, Theoretikerin, Agitatorin und leidenschaftliche Rednerin. Sie prägte ein halbes Jahrhundert lang die deutsche wie die internationale…

Dr. Elke Schüller

/ 6 Minuten zu lesen

Anita Augspurg

Anita Augspurg (1857 - 1943) war Deutschlands erste promovierte Juristin und setzte sich ab dem Ende des 19. Jahrhunderts für soziale und politische Rechte der Frauen ein. Die Einführung des…

Dr. Elke Schüller

/ 6 Minuten zu lesen

Gertrud Scholtz-Klink

Gertrud Scholtz-Klink (1902 - 1999) war im nationalsozialistischen Deutschland zur "Reichsfrauenführerin" ernannt worden. In dieser obersten Position für Frauen hatte sie Verfolgung, Ausgrenzung und…

Dr. Susanne Hertrampf

/ 9 Minuten zu lesen

Helge Pross

Helge Pross (1927 - 1984) war Pionierin der Geschlechterforschung. Ihr Schwerpunkt lag im Bereich Frau und Familie. In zahlreichen Studien belegte sie die strukturelle Benachteiligung von Frauen und…

Dr. Susanne Hertrampf

/ 9 Minuten zu lesen

Christa Wolf

Christa Wolf (1929) ist eine der bedeutendsten deutschen Schriftstellerinnen. Auch wenn sie selbst sich nicht als Feministin bezeichnet, haben ihre Werke die Frauenbewegungen in Ost- und…

Mechthilde Vahsen

/ 6 Minuten zu lesen