2Irans Außenhandel: über Handelspartner, die Bedeutung von Erdöl und internationale Sanktionen

Zurück zum Artikel
1 von 4
Der Öltanker "Daniel" liegt vor dem Hafen der chinesischen Hafenstadt Zhoushan; er hat Erdöl aus Iran nach China transportiert, 8. März 2018.
Der Erdölexport - wie hier nach China - ist entscheidend für Irans Wirtschaft. Seit die USA 2018 wieder Sanktionen gegen Iran eingeführt haben, sind die Erdölexporte Irans eingebrochen. (© picture-alliance/dpa)