Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Autonomie | bpb.de

Autonomie

[griech.: Eigengesetzlichkeit] A. bezeichnet das Interner Link: Recht einer natürlichen oder juristischen Person (Interner Link: Juristische Person) zur Regelung der eigenen Rechtsverhältnisse.

1) Staatliche A. liegt dann vor, wenn ein politisches Gemeinwesen in der Lage ist, die eigenen Angelegenheiten zu regeln, politische Interner Link: Entscheidung zu treffen und durchzusetzen, ohne sich ausländischen Einflüssen unterordnen zu müssen.

2) Innerstaatliche A. liegt dann vor, wenn bestimmte Organisationen oder Interner Link: Institutionen mit Selbstverwaltungsrechten ausgestattet sind und ihre Angelegenheiten eigenverantwortlich regeln können.

So gewährleistet z. B. Art. 9 Abs. 3 GG die Tarif-A. für Interner Link: Gewerkschaften und Verbände der Interner Link: Arbeitgeber/Arbeitgeberinnen; nach Art. 28 Abs. 2 GG haben die Interner Link: Kommunen das Recht zur Interner Link: Selbstverwaltung; Körperschaften des öffentlichen Rechts (Interner Link: Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR)) (bspw. Universitäten, Sozialversicherungsträger) können im Rahmen einer Interner Link: Satzung ihre Angelegenheiten autonom regeln.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Audio Dauer
Audio

APuZ #17: Ökologie und Demokratie

Der Klimawandel ist Realität. Um das Ausmaß der Erderwärmung noch abzumildern, bräuchte es schnell drastische Klimaschutzmaßnahmen, aber demokratische Entscheidungsprozesse fordern oft lange…

Schriftenreihe
4,50 €

Religionsverfassungsrecht revisited

4,50 €

Was ist eigentlich Religionsverfassungsrecht, und ist der vor über 100 Jahren verfasste Rechtskomplex noch zeitgemäß? Dieser Band nimmt Entstehung, Entwicklung und gesellschaftspolitische Relevanz…

Deine tägliche Dosis Politik

15 Jahre Unabhängigkeit des Kosovo

Heute vor 15 Jahren erklärte sich der Kosovo für unabhängig und ist damit der jüngste Staat Europas. Allerdings wird die Unabhängigkeit international nicht von allen Staaten anerkannt.

Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Rechtsstaat

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Rechtsstaat und Rechtsstaatlichkeit sind oft genutzte Begriffe. Diese Darstellung zeigt Entwicklungen, Erscheinungsformen und Herausforderungen des Rechtsstaates in Deutschland, Europa und der Welt.

  • Online lesen
  • Pdf
Spicker
Nur als Download verfügbar

Völkerrecht

Nur als Download verfügbar
  • Pdf

Wenn ein Krieg vom Zaun gebrochen wird, erscheint das Völkerrecht oft als "zahnloser Tiger". Doch die Geschichte zeigt: Für die Bemühungen um den Weltfrieden ist das Völkerrecht unverzichtbar.

  • Pdf