APuZ #2: Verschwörungstheorien

Aus Politik und Zeitgeschichte

Wenn nichts aus Zufall geschieht und hinter allem die Machenschaften dunkler Mächte vermutet werden, handelt es sich meistens um Verschwörungstheorien. Wir nehmen den Kult um "QAnon" unter die Lupe und erfahren von Katharina Kleinen-von Königslöw und Katharina Nocun, wie Verschwörungstheorien in die Gesellschaft kommen und was sie mit ihr machen.

Inhalt

Die APuZ-Ausgabe "Verschwörungstheorien" (35-36/2021) können Sie hier bestellen oder online lesen: www.bpb.de/apuz/verschwoerungstheorien-2021/

Hier finden Sie das ganze Skript zur Folge als Download im PDF-Format

Alle Folgen des Podcasts "Netz aus Lügen – die globale Macht von Desinformation" gibt es hier: www.bpb.de/340538/

1. Was ist „QAnon“ und wie verbreiten sich Verschwörungstheorien in Sozialen Netzwerken?

2. Warum glauben Menschen an Verschwörungstheorien und wie gehen wir als Gesellschaft damit um?
  • Pia Lamberty, Katharina Nocun, True Facts. Was gegen Verschwörungserzählungen wirklich hilft, Köln 2021. (Gespräch mit Katharina Nocun am 23.11.2021)
  • Michael Butter, Verschwörungstheorien: Eine Einführung, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 35-36/2021, S. 4-11, https://www.bpb.de/339276.
  • Carolin Amlinger, Oliver Nachtwey, Sozialer Wandel, Sozialcharakter und Verschwörungstheorien in der Spätmoderne, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 35-36/2021, S.13-19, https://www.bpb.de/339278.
Fragen oder Feedback? Schicken Sie uns eine Mail an apuz@bpb.de

Weitere Informationen

  • Redaktion (Aus Politik und Zeitgeschichte): Anne-Sophie Friedel, Julia Günther, Sascha Kneip, Johannes Piepenbrink, Anne Seibring, Robin Siebert

  • Redaktion (hauseins): Gina Enslin, Katrin Rönicke

  • Produktion: hauseins

  • Sprecher: Holger Klein

  • Musik: Joscha Grunewald

  • Schnitt: Oliver Kraus

  • Produktion: 01.12.2021

  • Spieldauer: 00:32:26

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Bonn

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.


Aus Politik und Zeitgeschichte - Teaserbild
Portalseite

Aus Politik und Zeitgeschichte

Hier finden Sie die Ausgaben der Beilage "Aus Politik und Zeitgeschichte" im Volltext!

Aus Politik und Zeitgeschichte - der Podcast
Übersicht

Aus Politik und Zeitgeschichte - Der Podcast

"Aus Politik und Zeitgeschichte" gibt es jetzt auch als Podcast. Einmal im Monat beleuchten wir ein Thema aus verschiedenen Perspektiven. Wir sind uns sicher, dass Sie und wir nach einer halben Stunde schlauer sind als vorher.

APuZ
Bestellen

Aus Politik und Zeitgeschichte - APuZ

"Aus Politik und Zeitgeschichte" - die Beilage zur Wochenzeitung "Das Parlament" - wird von der Bundeszentrale für politische Bildung herausgegeben. Sie veröffentlicht wissenschaftlich fundierte, allgemein verständliche Beiträge zu...

Weitere Medien zum Thema

APuZ #1: Zustand der Demokratie

APuZ #1: Zustand der Demokratie

Aus Politik und Zeitgeschichte

Wie steht es um die Demokratie in Deutschland und weltweit? Wir haben mit Vanessa Boese darüber gesprochen, inwiefern die Demokratie weltweit in Gefahr ist und wie man das misst. Wolfgang Merkel und Jan-Werner Müller haben wir gefragt, was die...

Jetzt anhören

Trailer

Trailer

Aus Politik und Zeitgeschichte

"Aus Politik und Zeitgeschichte" gibt's jetzt auch zum Hören: Viel Hintergrundwissen, kompakt in 30 Minuten. Wir sind uns sicher, dass Sie und wir nach einer halben Stunde schlauer sind als vorher.

Jetzt anhören

APuZ #3: Gefängnis

APuZ #3: Gefängnis

Aus Politik und Zeitgeschichte

Knapp 58.000 Menschen sitzen in Deutschland im Gefängnis. Doch welche Ziele verfolgen wir als Gesellschaft mit Haftstrafen? In der dritten Folge von "Aus Politik und Zeitgeschichte" erzählt Maximilian Pollux von seinen Erfahrungen im Gefängnis....

Jetzt anhören