2Wahlbetrug 1989 – als die DDR-Regierung ihre Glaubwürdigkeit verlor

Zurück zum Artikel
5 von 7
Ergebnis-Vergleich der Wahlbeobachter. Differenzen von bis zu 12 Prozent.
Ergebnis-Vergleich der Wahlbeobachter. Differenzen von bis zu 12 Prozent. (© ZDF / Holger Kulick)