Meine Merkliste

Der Holocaust

Der Holocaust Ergebnisse und neue Fragen der Forschung

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Unübersehbar sind inzwischen die Forschungsansätze und Publikationen zum Holocaust. Zugleich wandeln sich die Fragestellungen, Methoden und damit die Ergebnisse der Wissenschaft. Eine jüngere Generation von Forschenden arbeitet internationaler, differenzierter und spezialisierter als ihre Vorgänger – und wirft zugleich mit neuen Ansätzen Fragen auf, deren Beantwortung noch aussteht.

Dieser Sammelband möchte sich multiperspektivisch dem Stand und den Aufgaben der Holocaust-Forschung nähern: In welchen Kontexten findet heute Holocaust-Forschung statt? Wie wandeln sich Begrifflichkeiten, Konnotationen und Bewertungen, etwa in der Sicht auf die Täter? Welche neuen Erkenntnisse gibt es zur Situation der Verfolgten? Die Autorinnen und Autoren des Buches bieten damit eine Einführung in die Forschungsansätze zum Holocaust und ordnen ihn zugleich in größere historische Zusammenhänge ein.

Produktinformation

Bestellnummer:

1656

Reihe:

Schriftenreihe

Herausgeber/-innen:

Frank Bajohr, Andrea Löw

Ausgabe:

Bd. 1656

Seiten:

352

Erscheinungsdatum:

22.01.2016

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Video Dauer
histoCon

Remembering the Holocaust

On the occasion of the International Holocaust Memorial Day histoCON invited Holocaust survivor Alfred Garwood to talk with educator Esther Selman.

Video Dauer
Interview

Beit Terezin: Ein Generationenprojekt

Der Holocaust ist für viele Menschen in Israel Teil der eigenen Familiengeschichte. In Beit Terezin ist ein Gedenkort entstanden, der generationenübergreifende Bildungsarbeit betreibt.

Video Dauer
Interview

Die Shoa und Erinnerungskulturen in Israel

Erinnerungskultur in Israel zum Holocaust ist vielfältig und bildet unterschiedliche Facetten von jüdisch-israelischem Selbstverständnis ab.

Fit für Israel – Themen. Begegnung. Widersprüche.

Holocaust und Erinnerung

Der Holocaust, die auf völlige Vernichtung gerichtete Tötung von Jüdinnen und Juden im Nationalsozialismus, wirkt bis heute in Israel nach. Dazu gehören sowohl individuellen Biografien von…