Meine Merkliste

Untie To Tie (DE/EN)

Untie To Tie (DE/EN) Koloniale Fragmente im Kontext Schule - Colonial Fragments in School Contexts (DE/EN)

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 7 € und 700 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

In Lehrplänen und Schulbüchern werden gesellschaftliche Zusammenhänge sichtbar, zu denen auch Überbleibsel aus kolonialen Zeiten gehören. Diese können ihren Ausdruck in strukturellem Rassismus finden, den viele Schüler*innen in ihrem Alltag erfahren - auf dem Schulhof, in den zahlreichen Interaktionen während des Unterrichts - und auch in dem, was nicht gezeigt, gesagt und vermittelt wird. Auf welche Weise sich koloniale Kontinuitäten diskursiv, bild- und sprachpolitisch niederschlagen, untersuchen die Autor*innen dieses Sammelbandes aus Kunst, Bildung und Wissenschaft mit dem Ziel, ihnen alternative Bilder entgegenzusetzen und neue Sichtweisen zu stärken.

Remnants of colonialism continue to mark the social norms still found in school curricula and textbooks today. These ties to the past find expression within structural racism as experienced by so many school children every day - in the schoolyard, in countless classroom interactions, and through that which is not revealed, spoken or conveyed. This anthology explores these colonial continuities and their effects on discourse, imagery, and the politics of language. Embedded in the arts, education, and social sciences, the authors aim to counter these persistences through alternative representations and striking new perspectives.

Das Buch gibt es in zwei Versionen, einmal deutsch-englisch und einmal Interner Link: deutsch-französisch. Dies ist die deutsch-englische Version.

Produktinformation

Bestellnummer:

3944

Reihe:

Zeitbilder

Herausgeber/-innen:

Aïcha Diallo, Annika Niemann, Miriam Shabafrouz

Seiten:

316

Übersetzung:

Carla Bessa (Portugiesisch/Portuguese → Englisch/English), Gareth Davies (Deutsch/German → Englisch/English), Odile Kennel (Portugiesisch/Portuguese → Deutsch/German), Anke Mai (Französisch/French → Deutsch/German), Jake Schneider (Französisch/Fre

Erscheinungsdatum:

26.10.2021

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Zeitbilder
7,00 €

Untie To Tie (DE/FR)

7,00 €

Ist der Kolonialismus wirklich schon Vergangenheit oder wirken sich koloniale Denk- und Sichtweisen noch immer auf die Vermittlung von Wissen über internationale Zusammenhänge aus? Dieses…

Artikel

Ostdeutsche Identität(en)?

Gibt es eine ostdeutsche Identität? Ist das Beharren auf dieser Identität ein Hindernis für die Vollendung der Vereinigung? Raj Kollmorgen mit einer kritischen Untersuchung.

Schriftenreihe
4,50 €

Zurückgeben

4,50 €

Ein Großteil des kulturellen Erbes Afrikas wird nach wie vor in Museen und privaten Sammlungen auf dem Territorium der ehemaligen europäischen Kolonialmächte gelagert – und bleibt damit für…

Was geht?
in Kürze verfügbar

Das Heft über Geschlechter, Liebe und Grenzen

in Kürze verfügbar
  • Pdf

Durften Frauen in Deutschland schon immer Fußball spielen? Was heißt LSBTIQ+? Wie unterschiedlich leben und lieben Menschen? In dieser Ausgabe erfährst du mehr darüber.

  • Pdf
Schriftenreihe
4,50 €

Unser Raubgut

4,50 €

Während der Zeit des Kolonialismus geraubte Kunst- und Kulturschätze werden nach wie vor in europäischen Museen ausgestellt. Seit einigen Jahren wird allerdings die Debatte um eine Rückgabe dieser…

Aus Politik und Zeitgeschichte
Vergriffen

Deutsche Kolonialgeschichte

Vergriffen
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Mit dem Versailler Vertrag musste Deutschland 1919 seine Kolonien abtreten. Das Ende des deutschen Kolonialreichs war jedoch in erster Linie ein formales. Auch hundert Jahre "danach" ist die deutsche…

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub