Meine Merkliste

Glossar

Afrika Geschichte Kontinent im Umbruch Vorkoloniale Organisation Kolonialismus Chronologie deutscher Kolonien Deutschland in Afrika Staatliche Unabhängigkeit Ideen der Unabhängigkeitsbewegung Afrikas steiniger Weg Gesellschaft Multikulturelle Gesellschaften Toleranzprinzip Wandel der Gesellschaft Zuwanderung in Großstädte Die afrikanische Familie Gender und Agrarpolitik Sprachenvielfalt Sprachen und Kulturen Afrikas Religionen Kwanzaa Islam in Afrika Entwicklung der Demokratie Wirtschaft Strategien für Entwicklung Afrikas Märkte Rohstoffe für den Export Natürliche Ressourcen Industrie in Maghrebstaaten Beispiel Ägypten Reformen der Wirtschaft Anpassung der Strukturen Glossar Panafrika Afrikanische Union Regionale Integration Regionale Kooperation Glossar Herausforderungen Kampf gegen Korruption Autokratie und Demokratie Demokratie in Afrika? Kriege als Geschäft NEPAD Horn von Afrika Südafrikas Wandel Krieg in Zaire Nigerias Zukunft Kampf gegen Aids Aids in Sub-Sahara-Afrika Digitale Kluft Armut in Sub-Sahara-Afrika Ressource Wasser Afrika und Europa Afrikanisch- europäische Beziehungen Akteur EU Euro-mediterrane Partnerschaft Afrika - Europa - USA Nation Building Strukturen stabilisieren Game in Town Herausforderungen Neokolonialismus Deutsche Interessen Kultur Literatur Kunst Hip-Hop, Kwaito-Musik Theater Afrikanischer Musikmarkt Ausstellung: Gleichzeitig in Afrika Redaktion

Glossar

/ 1 Minute zu lesen

Das Glossar erläutert Organisationen wie etwa Gruppe der 77, NEPAD - New Partnership for Africa's Development und OPEC - Organization of the Petroleum Exporting Countries.

Gruppe der 77

Zusammenschluss von 132 Entwicklungs- und Schwellenländern (2004) bei den Vereinten Nationen, die als eine Art "Gewerkschaft" die gemeinsamen Interessen dieser Ländergruppe auf internationaler Ebene vertritt. Sie besitzt eine vergleichsweise lose Organisationsstruktur und ist mit der Schwierigkeit konfrontiert, die stark unterschiedlichen Interessenlagen ihrer Mitglieder in einheitlichen Positionen zu vereinen.
Internet: Externer Link: http://www.g77.org

NEPAD New Partnership for Africa's Development

Neue Partnerschaft für Afrikas Entwicklung. Aus verschiedenen Vorläuferprogrammen hervorgegangene und 2001 beschlossene Initiative afrikanischer Staaten, in dessen Rahmen die Mitgliedsstaaten ihre kollektive Eigenverantwortung für die Initiierung von Entwicklung und Wachstum auf dem Kontinent betonen. Die Umsetzung von Prinzipien der good governance, zu denen sich die Mitgliedsstaaten bekennen, soll in besonderer Weise durch die Einsetzung eines gegenseitigen Beobachtungs- und Beurteilungsprozesses der afrikanischen Staaten gewährleistet werden.
Internet: Externer Link: http://www.nepad.org

OPEC Organization of the Petroleum Exporting Countries

Organisation erdölexportierender Länder, die im Interesse ihrer derzeit elf Mitgliedstaaten, die mehr als Dreiviertel aller weltweiten Rohölvorkommen kontrollieren, danach strebt, durch Absprachen über Ölfördermengen und Ölpreise den weltweiten Preis für den Rohstoff Öl auf einem hohen Niveau zu stabilisieren. Algerien, Libyen und Nigeria sind die einzigen afrikanischen Mitglieder von OPEC.
Internet: Externer Link:

Diese Definitionen sind der bpb-Publikation Entwicklung und Entwicklungspolitik (Heft 286) entnommen
Interner Link: http://www.bpb.de/publikationen/4XXXS8,0,0,Glossar.html

Fussnoten