Karte: Übersicht der festgehaltenen Schiffe im Asowschen Meer

Die Karte der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen liefert eine Übersicht über die Positionen der zwischen dem 13. Mai und dem 23. Oktober 2018 festgehaltenen Schiffe im Asowschen Meer.

Gemeinsam herausgegeben werden die Ukraine-Analysen von der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen, der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V., dem Deutschen Polen-Institut, dem Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien, dem Leibniz- Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und dem Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS) gGmbH. Die bpb veröffentlicht sie als Lizenzausgabe.