2Notizen aus Moskau: Die sowjetischen Dissidenten und die "Sprache des Rechts"

Zurück zum Artikel
1 von 2
Blick auf den mit Stacheldraht versehenen Holzzaun des ehemaligen Arbeitslagers Perm-36. In solchen Straflager hielt die Sowjetunion auch Dissidenten gefangen, die sich für mehr Rechtsstaatlichkeit einsetzten.
Blick auf den mit Stacheldraht versehenen Holzzaun des ehemaligen Arbeitslagers Perm-36. In solchen Straflager hielt die Sowjetunion auch Dissidenten gefangen, die sich für mehr Rechtsstaatlichkeit einsetzten. (© picture-alliance/dpa)