Meine Merkliste

Zahlen und Fakten: Globalisierung - Vernetzung

Zahlen und Fakten: Globalisierung - Vernetzung

Sinkende Transport- und Kommunikationskosten haben die Zunahme des Welthandels begünstigt. Aber auch im Tourismus und auf dem Gebiet der Kultur zeigt sich die zunehmende weltweite Verflechtung. Der Film zeigt die wichtigsten Zahlen zur globalen Vernetzung aus dem Angebot "Zahlen und Fakten: Globalisierung".

Inhalt

Während die Transportkosten in der Seefracht zwischen 1960 und 2000 um 90 Prozent gesunken sind, hat sich der weltweite Warenexport in diesem Zeitraum verzehnfacht. Auch der deutsche Warenexport hat sich von 1990 bis 2017 fast vervierfacht.

Der Film zeigt mit Daten aus dem Angebot Interner Link: Zahlen und Fakten: Globalisierung, dass nicht nur das globale Netz von Importen und Exporten für die zunehmende Vernetzung der Welt steht . Im Jahr 2015 reisten fast 1,2 Milliarden Menschen als Touristen in andere Länder. Und große Unternehmen wie der Streamingdienst Netflix oder die Fast-Food-Kette McDonald's nehmen weltweit einen wichtigen Platz in der Alltagskultur der Menschen ein.

Mehr Informationen

  • Kozeption und Redaktion: Christian Hartmann

  • Redaktion bpb: Martin Hetterich

  • Sprecher: Marcel Höfs

  • Umsetzung: Christoph Kettelhoit

  • Produktion: 08.2018

  • Spieldauer: 3 Min.

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.