270 Jahre Genfer Flüchtlingskonvention

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Auf dem Bild ist das provisorische Zeltlager Kara Tepe zu sehen. Dicht an dicht stehen weiße Zelte, auf denen das UNHCR-Logo zu sehen ist. Das Flüchtlingslager auf Lesbos wurde errichtet, nachdem im September 2020 das Flüchtlingslager Moria niederbrannte. Die humanitäre Situation vor Ort ist kritisch.
Es gehört zu den Aufgaben der UNHCR, die Umsetzung der Genfer Flüchtlingskonvention zu überwachen. Zu sehen ist hier ein provisorisches, von dem UNHCR unterstütztes Zeltlager auf Lesbos. (© picture alliance / NurPhoto | Nicolas Economou)