Dsa Bild zeigt ein Hinweisschild an einem abgesperrten Düsseldorfer Spielplatz mit der Aufschrift "gesund bleiben". Wegen der Verbreitung des Corona-Virus sind Bürgerinnen und Bürger bis auf weiteres aufgefordert Sozialkontakte zu meiden.

Corona-Pandemie: Wie verändert sie unsere Gesellschaft?

Die Corona-Pandemie betrifft alle Bereiche unseres persönlichen Lebens. Doch auch unser Gemeinwesen insgesamt – das politische und wirtschaftliche System, der Rechtsstaat, das Gesundheitswesen – bekommt die Auswirkungen der Krise deutlich zu spüren. Auf dieser Seite finden Sie Beiträge und Debatten zu den gesellschaftspolitischen Folgen der Corona-Pandemie.

Auf unserer Themenseite finden Sie eine Übersicht über alle Angebote der bpb zur Corona-Pandemie.

Interviews

Demonstrant mit einem Schild, das besagt, "Ich lasse mich nicht zwangsimpfen", auf einer sogenannten "Hygienedemo" am 2. Mai 2020 in München.

Interview

Was bedeuten die Proteste gegen staatliche Maßnahmen zur Pandemieeindämmung?

In zahlreichen europäischen Ländern bildeten sich in den letzten Woche Proteste gegen die Einschränkungen der Corona-Pandemie. Auch in deutschen Großstädten gingen Tausende auf die Straße. Ein Gespräch mit der Konfliktsoziologin Verena Stern über Motive, Mobilisierung und Verschwörungsmythen.

Mehr lesen

Ein Mitglied eines Freiwilligen-Teams trägt eine Maske und einen Behälter mit Desinfektionsmitteln und einer langen Sprühdüse. Er steht in einem alten Bus und versprüht das Desinfektionsmittel über abgesessene Sitze und die Seitenscheiben.

Interview

Welche Folgen hat die Pandemie für Länder des Globalen Süden?

Die Corona-Pandemie stellt die Länder des Globalen Südens vor zusätzliche Herausforderungen. Ein Interview mit der Politikwissenschaftlerin Irene Weipert-Fenner über besonders gefährdete Regionen und Sektoren, regionale und internationale Initiativen sowie langfristige Auswirkungen.

Mehr lesen

Das Bild zeigt Christian Drosten, Jens Spahn und Lothar Wieler bei einer Pressekonferenz zur weiteren Entwicklung des Coronavirus am 2. März 2020.

Interview

Wie wichtig ist Expertenwissen in der Politik?

Wissenschaftliche Expertise bildet die Grundlage für viele politische Entscheidungen in der Corona-Krise. Welche Rolle spielen Expertinnen und Experten in der Politik, warum sind sie umstritten und wer wird eigentlich gefragt? Ein Interview mit der Politikwissenschaftlerin Sabine Kropp.

Mehr lesen

Blick in den Plenarsaal bei der 161. Sitzung des Deutschen Bundestages.

Interview

Welche Folgen hat die Pandemie für Demokratien?

Krisen gelten als die Stunden der Exekutive – gilt das auch während der Corona-Pandemie? Ein Interview mit der Politikwissenschaftlerin Suzanne Schüttemeyer über Gewaltenteilung in Deutschland, die Rolle der Parlamente und die Auswirkungen der Krise auf defekte Demokratien.

Mehr lesen

Auf dem Bild sieht man die Karosserie eines noch nicht fertig gebauten blauen Autos, an der zwei Männer arbeiten.

Interview

Welche Folgen hat die Pandemie für die Wirtschaft?

Die Corona-Pandemie hat tiefgreifende Auswirkungen auf die Finanzmärkte und die Realwirtschaft. Ein Interview mit der Makroökonomin Geraldine Dany-Knedlik über Krisenmechanismen, wirtschaftspolitische Reaktionen und Unterschiede zur Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009.

Mehr lesen

Das Bild zeigt ein Kleidungsgeschäft und einen Mitarbeiter, der einen Mundschutz trägt.

Interview

Was sind die Folgen für den Arbeitsmarkt?

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie stellen den Arbeitsmarkt vor enorme Herausforderungen. Ein Interview mit der Politikwissenschaftlerin Lena Becher über die Ausgangssituation, arbeitspolitische Maßnahmen und langfristige Folgen der Pandemie.

Mehr lesen

Schlafzimmer in der ersten Berliner Quarantäne-Station für obdachlose Menschen, die in häuslicher Quarantäne bleiben müssten.

Interview

Welche Menschen sind von Diskriminierung betroffen?

Im Zuge der Corona-Pandemie häufen sich die Berichte über gruppenbezogene Diskriminierung und soziale Benachteiligungen. Ein Interview mit Albert Scherr, Diskriminierungsforscher und Leiter des Soziologie-Instituts an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg.

Mehr lesen

Das Bild zeigt eine Krankenschwester auf der Intensivstation eines Klinkiums beim Einschalten der Geräte.

Interview

Welche Folgen hat die Pandemie für unser Gesundheitssystem?

Die Corona-Pandemie droht die Gesundheitssysteme betroffener Länder zu überlasten. Auch in Deutschland gibt es diese Sorge. Wie ist unser Gesundheitswesen darauf vorbereitet? Und wie schlägt es sich in der Pandemie? Ein Interview mit der Gesundheitsökonomin Susanne Busch.

Mehr lesen

Im Vordergrund des Bildes sieht man den Kahlschlag des Urwaldes auf Borneo, in der Ferne das intakte Ökosystem und der bewölkte Himmel.

Interview

Wie hängen Pandemie, Umweltzerstörung und Klimawandel zusammen?

Die Zerstörung intakter Ökosysteme und der Klimawandel spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbreitung neuartiger Viruserkrankungen wie Sars-CoV-2. Ein Interview mit dem Tropenmediziner Jonas Schmidt-Chanasit über den Ursprung des Virus und den Kampf gegen Pandemien.

Mehr lesen

Zwei Arbeiter in orangfarbener Arbeitskleidung tragen Schutzhelme und Sicherungsgurte auf einem Strommast.

Interview

Was bedeutet die Pandemie für den Schutz kritischer Infrastrukturen?

In der Corona-Krise sollen insbesondere kritische Infrastrukturen aufrechterhalten werden. Wann gilt Infrastruktur als "kritisch"? Wie schützt man sie? Und welche sind durch die Pandemie wirklich gefährdet? Ein Interview mit dem Katastrophenforscher Daniel F. Lorenz.

Mehr lesen

Eine Frau mit Mundschutz und Handy läuft durch die Straßen Berlins.

Interview

Was bedeuten Tracing-Apps für Datenschutz und Selbstbestimmung?

Seit Wochen werden Apps entwickelt, die helfen sollen, Infektionsketten nachzuvollziehen und zu unterbrechen. Ein Interview mit dem Sicherheitsethiker Marco Krüger über ihre Funktionsweisen, Schwachstellen und notwendige politische Debatten.

Mehr lesen

Farbfoto: Tüten mit Lebensmitteln hängen am Zaun einer Sozialeinrichtung. Daneben hängt ein Zettel mit der Aufschrift "Lebensmitteltüten #staysocial".

Interview

Was sind soziale Folgen der Pandemie?

Von den Auswirkungen der weltweiten Corona-Krise sind auch in Deutschland nicht alle Menschen gleichermaßen betroffen. Ein Interview mit dem Soziologen Jan Paul Heisig über unterschiedliche Risiken und Folgen von Kurzarbeit, Schulschließungen und Einsamkeit.

Mehr lesen

Das Bild zeigt eine Polizeistreife sowie einige Menschen, die sich auf einer Wiese im Treptower Park in Berlin aufhalten.

Interview

Wie weit dürfen Grundrechtseinschränkungen gehen?

Im Zuge der Corona-Pandemie werden die Grundrechte derzeit massiv eingeschränkt. Wie gut ist die deutsche Demokratie für Krisen gewappnet? Und sind die aktuellen Maßnahmen gerechtfertigt? Ein Interview mit der Juristin Anika Klafki.

Mehr lesen

Weitere Angebote

3D-Modell des SARS-CoV-2.

Sicherheitspolitische Presseschau

Die Corona-Krise und ihre Folgen

Der Kampf gegen die Corona-Pandemie stellt die Welt vor gewaltige Aufgaben und macht den Ausnahme- zum Normalzustand. Wie wird das die Gesellschaft verändern? Welche politischen und wirtschaftlichen Auswirkungen wird die Corona-Krise haben? Finden Sie hier gebündelt ausgewählte Artikel aus der Sicherheitspolitischen Presseschau.

Mehr lesen

Das Bild zeigt ein 3D-Modell des Coronavirus SARS-CoV2

euro|topics-Dossier

Coronavirus

Europa ist im Ausnahmezustand: Grenzen werden abgeriegelt, Schulen geschlossen und Veranstaltungen verboten. Wie kommentiert die europäische Presse den Umgang mit dem Coronavirus? euro|topics zitiert täglich die wichtigsten Stimmen aus Online- und Printmedien in über 30 Ländern.

Mehr lesen auf eurotopics.net

Corona|topics

Corona|topics: Europa in der Pandemie

Die Corona-Pandemie dominiert europaweit die Berichterstattung. In unserer Kurzpodcast-Reihe geben die Korrespondentinnen und Korrespondenten der europäischen Presseschau euro|topics ganz persönliche Einblicke in ihren Pandemie-Alltag.

Mehr lesen

Coronavirus

Podcast

Die "Wahrheit" in Zeiten von Corona. Verschwörungstheorien und Mythen rund um das Virus

Mit dem um sich greifenden Virus verbreiten sich auch Verschwörungstheorien drastisch. Auf Telegram und Facebook werden die Schuldigen der Krise benannt und die "Wahrheit" verkündet, in immer mehr deutschen Städten wird auf "Hygiene"-Demos protestiert. Doch was erzählt wer wo? Und warum eigentlich? Der Podcast versucht, Antworten zu finden.

Mehr lesen

Stichwort des Tages

Solidarität

[franz.] S. bezeichnet ein Prinzip, das gegen die Vereinzelung und Vermassung gerichtet ist und die Zusammengehörigkeit, d. h. die gegenseitige (Mit-)Verantwortung und (Mit-)Verpflichtung betont. S. kann auf der Grundlage gemeinsamer politischer Überzeugungen,...

Zu den Lexika auf bpb.de

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 27-28/2019)

Bildung und Digitalisierung

Mit dem Digitalpakt wurde 2019 der Ausbau digitaler Bildungsinfrastruktur auf den Weg gebracht. Bildungspolitische Debatten verdeutlichen die Relevanz einer Verständigung über die didaktische und ethische Gestaltung digitaler Bildungsangebote.

Mehr lesen

"Ein epochaler Wandel" – Interview mit Beate Schulz-Montag

Weg von der klassischen Arbeitsgesellschaft, hin zur Tätigkeitsgesellschaft – diesen Wandlungsprozess hält Beate Schulz-Montag, Zukunftsforscherin am foresightlab und Dozentin an der FU Berlin, für unerlässlich. Allgemein mangelt es ihr an einem Bewusstsein für diese sich immer stärker aufdrängende gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Es sei an der Zeit, sich mit Strategien zu beschäftigen, mit deren Hilfe die aufkommenden Probleme bewältigt werden können.

Jetzt ansehen

DO YOU CARE? Wie schaffen wir faire Arbeitsbedingungen in der Fürsorgearbeit?

In der heutigen Gesellschaft, in der traditionelle Rollenbilder erodiert sind und ein Großteil der Bevölkerung erwerbstätig ist, stellt sich die Frage, wer unsere Fürsorgearbeit nun leistet. Wir möchten mit Ihnen diskutieren, wie wir faire Arbeitsbedingungen

Jetzt anhören

Zahlen und Fakten: Globalisierung - Vernetzung

Sinkende Transport- und Kommunikationskosten haben die Zunahme des Welthandels begünstigt. Aber auch im Tourismus und auf dem Gebiet der Kultur zeigt sich die zunehmende weltweite Verflechtung. Der Film zeigt die wichtigsten Zahlen zur globalen Vernetzung aus dem Angebot "Zahlen und Fakten: Globalisierung".

Jetzt ansehen

HanisauLand

HanisauLand-Spezial

HanisauLand bietet zu wichtigen oder aktuellen Themen, wie etwa Corona, Mauerfall oder Grundrechte ein Spezial, mit spannenden, kurzen und verständlichen Informationen, Wissenstests, Spielen und Rätseln.

Mehr lesen auf hanisauland.de