Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Impressum

Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945 Editorial Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945 Neuanfänge Jüdisches Leben in der Bundesrepublik Jüdisches Leben in der DDR Im vereinten Deutschland Antisemitismus in Deutschland nach 1945 Juden in Deutschland und der Staat Israel Literarische Auseinandersetzungen Jüdische Präsenz auf Bühne, Leinwand und Bildschirm Religiöse Strömungen und jüdische Feiertage Ausblick Glossar Karten Literaturhinweise Impressum

Impressum

/ 1 Minute zu lesen

Herausgeberin:

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb,
Adenauerallee 86, 53113 Bonn, Fax-Nr.: 02 28/99.515-309
Internetadresse: Externer Link: www.bpb.de/izpb
E-Mail: E-Mail Link: info@bpb.de

Redaktion:

Christine Hesse (verantwortlich/bpb), Laura Gerken, Jutta Klaeren, Christine Eckes (Volontärin)

Gutachten:

Prof. Dr. Constantin Goschler, Professur für Zeitgeschichte am Historischen Seminar der Ruhr-Universität Bochum

Titelbild:

Entzünden des Chanukka-Leuchters 2016 auf dem Stuttgarter Schlossplatz; picture alliance / Lino Mirgeler / dpa

Karten:

mr-kartographie, 99867 Gotha

Gesamtgestaltung:

KonzeptQuartier® GmbH, Art Direktion: Linda Spokojny, Hirschenstraße 16, 90762 Fürth

Druck:

Druckhaus Ernst Kaufmann GmbH & Co. KG, 77933 Lahr

Vertrieb:

IBRo, Verbindungsstraße 1, 18184 Roggentin

Erscheinungsweise:

vierteljährlich
ISSN 0046-9408. Auflage dieser Ausgabe: 385.000

Redaktionsschluss dieser Ausgabe:

September 2021
Text und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Der Text kann in Schulen zu Unterrichtszwecken vergütungsfrei vervielfältigt werden.

Anforderungen

bitte schriftlich an
Publikationsversand der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Postfach 501055, 18155 Rostock
Fax.: 03 82 04/66-273 oder Externer Link: www.bpb.de/informationen-zur-politischen-bildung Absenderanschrift bitte in Druckschrift.

Abonnement-Anmeldungen oder Änderungen der Abonnementmodalitäten bitte melden an E-Mail Link: informationen@abo.bpb.de

Informationen über das weitere Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb erhalten Sie unter der o. g. bpb-Adresse.

Für telefonische Auskünfte (bitte keine Bestellungen) steht das Infotelefon der bpb unter Tel.: 02 28/99.515-0 Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 18.00 Uhr zur Verfügung.