Förderung

Bildungseinrichtungen

ARBEIT UND LEBEN Berlin-Brandenburg e.V

Wir sind eine Einrichtung der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Unsere Träger sind der DGB-Bezirk Berlin-Brandenburg und die Berliner Volkshochschulen. Wir sind eine überparteiliche und konfessionsunabhängige Bildungseinrichtung und sehen uns in der Tradition einer demokratischen arbeitnehmer*innenorientierten Bildung.

Wir entwickeln Angebote in vielen Themenbereichen: Fachkräfte, Digitalisierung, Betriebsräte, Migration und gute Arbeit sowie politische Bildung. Dazu gehören Seminare, Veranstaltungen für Groß- und Kleingruppen, Beratungen und Kurse.

Unsere Angebote haben die Ziele

- den Austausch zu politisch relevanten Themen zu ermöglichen, - Wissen zu vermitteln, - die aktive Gestaltung gesellschaftlicher und betrieblicher Prozesse zu unterstützen, - bei der Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung zu beraten, - Offenheit und Toleranz zu stärken und - die Zusammenarbeit zwischen Menschen aus verschiedenen Kulturen zu fördern.

Alle unsere Angebote, ganz gleich ob Seminare, Beratungen oder andere Formate, stellen die Arbeits- und Lebenserfahrungen der Teilnehmenden in den Mittelpunkt.

Wir wenden uns vorrangig in Berlin und Brandenburg an

Arbeitnehmer*innen, Arbeitsuchende, Auszubildende und Senior*innen, Betriebs- und Personalratsmitglieder, Schwerbehindertenvertretungen, Frauenvertreterinnen, Jugend- und Auszubildendenvertretungen sowie gewerkschaftliche Funktionsträger*innen.

ARBEIT UND LEBEN Berlin e.V. ist Unterträger vom Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN e.V.

Tätig in:

  • Berlin

Themen:

  • Deutsche Geschichte
  • Flucht und Asyl
  • Grundfragen der Demokratie und politischen Systeme
  • Migration
  • Partizipation

Kontakt:

Adresse:
Kapweg 4
13405 Berlin



Telefon:
030 - 513 01 92 - 11

Fax:
030 - 513 01 92 -98


E-Mail:
bildung@berlin.arbeitundleben.de



Webseite:

www.berlin.arbeitundleben.de