Förderung

Bildungseinrichtungen

Karl-Arnold-Stiftung e.V.

Die Karl-Arnold-Stiftung wurde 1959 gegründet. Sie trägt den Namen des ersten frei gewählten Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen. Er gehörte zu den ersten und wichtigsten Gründern der CDU und verkörperte die christlich-soziale Idee von Partnerschaft und Mitbestimmung und des sozialen Wandels. Diesen Wertvorstellungen ist die Karl-Arnold-Stiftung noch heute eng verbunden. Mit Seminaren, Fachtagungen, Studienfahrten und Online-Angeboten erfüllt die Stiftung ihren Auftrag, politisches Wissen zu vermitteln, Bürgerinnen und Bürger für die Demokratie zu begeistern und gleichzeitig zu befähigen, diese mit christlich-sozialen Ideen mitzugestalten. Unsere Bildungseinrichtung wurde bereits fünfmal nach den Richtlinien des Gütesiegelverbundes Weiterbildung zertifiziert. Wir sind als Einrichtung der Arbeitnehmerweiterbildung durch die Bezirksregierung Köln anerkannt.

Tätig in:

  • Nordrhein-Westfalen

Themen:

  • EU
  • Flucht und Asyl
  • Grundfragen der Demokratie und politischen Systeme
  • Internationale Beziehungen
  • Zivil-militärischer Dialog

Kontakt:

Adresse:
Eupener Str. 70
50933 Köln


Telefon:
0221/669975-0

Fax:
0221/669975-612


E-Mail:
info@karl-arnold-stiftung.eu



Webseite:

www.karl-arnold-stiftung.de