Förderung

Bildungseinrichtungen

Kolping-Bildungswerk DV Essen GmbH

Das Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Essen führt mehrmals jährlich politische Bildungswochen für SeniorInnen durch. Diese werden im gesamten Verband und auch darüber hinaus beworben. Die entsprechenden Schwerpunkthemen umfassen vor allem die Reflexion der deutsch-deutschen Geschichte und der deutschen Einheit und sollen sowohl Wissen um die teilweisen komplexen Zusammenhänge weitergeben, als auch zur eigenen Reflexion anregen. Die Seminare finden in Bildungshäusern in Niedersachsen und NRW statt. Darüber hinaus versucht der Träger zukünftig auch andere Zielgruppen im Kontext der politischen Erwachsenenbildung zu erschließen , in denen Fragestellungen kommunalpolitischen Handelns eine größere Rolle spielen sollen. Der Träger sieht sein räumliches Tätigkeitsfeld im Bereich des mittleren Ruhrgebietes und des Märkischen Kreises und verfügt über eine gute Vernetzung innerhalb der katholischen Trägerlandschaft im Bistum Essen.

Das Kolping-Bildungswerk DV Essen GmbH ist Unterträger von AKSB – Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Tätig in:

  • Nordrhein-Westfalen

Themen:

  • Deutsche Einheit
  • Deutsche Geschichte
  • Europa
  • Partizipation

Kontakt:

Adresse:
Marienstr. 5
45307 Essen


Telefon:
0201/50223-10

Fax:
0201/50223-50


E-Mail:
m.simon@kolping-dv-essen.de



Webseite:

www.kolping-bildung-essen.de