Förderung

Bildungseinrichtungen

Stiftung Ettersberg

Die Stiftung dient der deutschen und internationalen wissenschaftlichen Forschung zu Entstehung, Erscheinungsformen und Überwindung von Diktaturen in Europa sowie der Unterstützung von Initiativen zu ihrer geschichtlichen Überwindung. Sie arbeitet die SED-Diktatur wissenschaftlich auf und setzt dies in politische Bildungsarbeit um. Sie verbindet dies mit der Betreibung der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße Erfurt als authentischen und würdigen Ort des öffentlichen und individuellen Erinnerns an die Opfer und die Überwindung der SED-Diktatur in Thüringen. Die Einbeziehung und Förderung bürgerschaftlichen Engagements ist bei der Zweckverwirklichung ein besonderes Anliegen.

Tätig in:

  • Thüringen

Themen:

  • Deutsche Einheit
  • Deutsche Geschichte
  • Extremismus
  • Grundfragen der Demokratie und politischen Systeme
  • Kultur in der Demokratie

Kontakt:

Adresse:
Jenaer Str. 4
99425 Weimar


Telefon:
0049 3643 49 75 0

Fax:
0049 3643 49 75 22


E-Mail:
weimar@stiftung-ettersberg.de



Webseite:

www.stiftung-ettersberg.de