Meine Merkliste

Die Nutzer des Wahl-O-Mat

Wahl-O-Mat Redaktionen gesucht Saarland 2022 Schleswig-Holstein 2022 Nordrhein-Westfalen 2022 Wie funktioniert der Wahl-O-Mat? Die Entstehung eines Wahl-O-Mat Die Geschichte des Wahl-O-Mat Die Nutzer des Wahl-O-Mat Die Wirkung des Wahl-O-Mat Presse Archiv Nordrhein-Westfalen 2022 Fakten zur Wahl Download Häufig gestellte Fragen Presse Impressum Schleswig-Holstein 2022 Fakten zur Wahl Download Häufig gestellte Fragen Presse Impressum Saarland 2022 Fakten zur Wahl Download Häufig gestellte Fragen Presse Impressum Bundestagswahl 2021 Download Fakten zur Wahl FAQ Presse Impressum Berlin 2021 Download Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Impressum Mecklenburg-Vorpommern 2021 Fakten zur Wahl Download Häufig gestellte Fragen Presse Impressum Sachsen-Anhalt 2021 Download Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Impressum Baden-Württemberg 2021 Fakten zur Landtagswahl Baden-Württemberg 2021 Häufig gestellte Fragen Presse Impressum Datenschutzerklärung Rheinland-Pfalz 2021 Fakten zur Landtagswahl Rheinland-Pfalz 2021 Häufig gestellte Fragen Presse Impressum Hamburg 2020 Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Redaktion Brandenburg 2019 Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Redaktion Sachsen 2019 Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Redaktion Thüringen 2019 Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Redaktion Europawahl 2019 Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Wahl-O-Mat Tour zur Europawahl 2019 Redaktion Bremen 2019 Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Redaktion Hessen 2018 Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Redaktion Bayern 2018 Fakten zur Wahl Häufig gestellte Fragen Presse Redaktion Redaktion

Die Nutzer des Wahl-O-Mat

/ 1 Minute zu lesen

Wer nutzt den Wahl-O-Mat? Informieren sich nur junge Menschen mit dem Wahl-O-Mat? Die begleitende Wahl-O-Mat-Forschung beantwortet die Fragen nach der Wahl-O-Mat-Nutzerschaft.

Frauen sind in der Wahl-O-Mat-Nutzerschaft in der Unterzahl. (© bpb)

Eine zufällige Auswahl der Wahl-O-Mat erhält nach dem Abschluss des Wahl-O-Mat die Möglichkeit, sich an einer Umfrage zu beteiligen. Die Umfrage wird von der Wahl-O-Mat-Forschung der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf unter Prof. Dr. Stefan Marschall erstellt und ausgewertet.

Aus diesen Umfrage-Ergebnisse liegen Informationen über die Zusammensetzung der Wahl-O-Mat-Nutzerschaft vor. Die Daten schwanken zwischen den verschiedenen Wahlen, ergeben aber insgesamt ein übereinstimmendes Bild:

  • Die Mehrheit der Wahl-O-Mat-Nutzerinnen und -Nutzer ist männlich, Frauen sind nur für 25 bis 45 Prozent der Nutzungen verantwortlich.

  • Ein Drittel der Wahl-O-Mat-Nutzer ist unter 30 Jahren alt.

  • Ein Viertel der Wahl-O-Mat-Nutzer ist 50 Jahre oder älter.

  • Von Hundert Wahl-O-Mat-Nutzern geben zwischen 10 und 20 Nutzer an, nicht politisch interessiert zu sein.

  • Drei Viertel aller Wahl-O-Mat-Nutzer besitzen einen Universitäts-/Hochschulabschluss, Abitur oder die Fachhochschulreife

  • Zwischen fünf und 15 Prozent der Wahl-O-Mat-Nutzer sind Mitglied einer politischen Partei.

Die genannten Werte sind Rundungen, bei einzelnen Wahlen sind Abweichungen möglich. Insgesamt gilt: Bei Bundestagswahlen oder Wahlen in einwohnerstarken Bundesländern nähert sich die Wahl-O-Mat-Nutzerschaft stärker der allgemeinen Bevölkerung an als bei Wahlen in einwohnerschwachen Bundesländern.

Insgesamt wurde der Wahl-O-Mat vor Wahlen bereits über 110 Millionen Mal genutzt.

Fussnoten