2Selbstverpflichtungen für einen fairen digitalen Wahlkampf

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Logos verschiedener Socialmedia- und Messenger-Dienste vor blauem Hintergrund
Ob Twitter, Tik Tok, Facebook oder Messenger-Dienste wie Whatsapp, Telegram und Signal, der Wahlkampf findet immer mehr im Digitalen statt, daraus ergeben sich Probleme. (© picture alliance / Markus Mainka | Markus Mainka)