Mikrofonpult

9.12.2016 | Von:
Christina Holtz-Bacha

Europäische Medienpolitik

Zum Weiterlesen auf bpb.de

Europäische Union Dossier Die Europäische Union


Zum Weiterlesen

AVMD-Richtlinie / Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste / Richtlinie 2010/13/EU des Europäischen Parlamentes http://ec.europa.eu/avpolicy/reg/tvwf/index_de.htm

Dänemark – TV2 http://tv2.dk/

England – BBC http://www.bbc.co.uk/

Europäische Kommission http://europa.eu/about-eu/institutions-bodies/european-commission/index_de.htm

Europäische Kommission / EU-Binnenmarkt: Richtlinie über den elektronischen Geschäftsverkehr (e-Commerce-Richtlinie) http://ec.europa.eu/internal_market/e-commerce/directive/index_de.htm

Fernsehen ohne Grenzen (Fernsehrichtlinie). Richtlinie des Rates vom 3. Oktober 1989 http://europa.eu/legislation_summaries/audiovisual_and_media/l24101_de.htm

Frankreich – France 2 http://www.france2.fr/

Institut für Medien- und Kommunikationspolitik (IfM) Europäische Mediendatenbank

Niederlande – Nederlandse Omroep Stichting (NOS) http://nos.nl/

Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (Rundfunkstaatsvertrag – RStV –) http://www.die-medienanstalten.de/service/rechtsgrundlagen/gesetze.html

Übereinkommen über das grenzüberschreitende Fernsehen (European Convention on Transfrontier Television) http://www.conventions.coe.int/Treaty/en/Treaties/Html/132.htm

Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union eur-lex.europa.eu

Literatur

Europarat (1989): Europäisches Übereinkommen über das grenzüberschreitende Fernsehen. Straßburg.

Kommission der Europäischen Gemeinschaften (1984): Fernsehen ohne Grenzen. Grünbuch über die Errichtung des Gemeinsamen Marktes für den Rundfunk, insbesondere über Satellit und Kabel. Brüssel. (KOM(84) 300 endg.): http://bookshop.europa.eu/de/fernsehen-ohne-grenzen.

Richtlinie 2010/13/EU des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 10. März 2010 zur Koordinierung bestimmter Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung audiovisueller Mediendienste (= Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste, AVMD-Richtlinie) (kodifizierte Fassung). In: Amtsblatt der Europäischen Union (L95), 15. April 2010, S. 1-21: http://eur-lex.europa.eu/.

Richtlinie des Rates vom 3. Oktober 1989 zur Koordinierung bestimmter Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Ausübung der Fernsehtätigkeit (89/552/EWG). In: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, (L 298), 17. Oktober 1989, S. 23-30.

Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (Rundfunkstaatsvertrag ‒ RStV ‒) vom 31.08.1991, in der Fassung des Dreizehnten Staatsvertrages zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge vom 10. März 2010 (vgl. GBl. S. 307), in Kraft getreten am 01.04.2010: Gesetze-Archiv.